3 Tage Achtsamkeits-Schweige-Retreat im Kloster

St. Ottilien, Deutschland
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

Ein wunderbares 3-tägiges Schweigeretreat in Kloster. Die äußere Stille des Ortes unterstützt in die innere Stille zu gelangen. Unter professioneller Anleitung sich im Schweigen auf dem inneren Weg zu sich selbst machen. Inhalte des Retreat sind angelehnt am MBSR-Konzept. Unterschiedliche Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Reflexionen, Sinnesübungen, achtsames Yoga, Body Scan, Gehmeditationen und das Erforschen der Qualität der eigenen Gedankenwelt begleiten dich in diesen Tagen. Es ist auch ausreichen persönliche Zeit vorhanden um die umliegende Natur zu genießen.

Achtsamkeit zu praktizieren ist eine Möglichkeit zur innerer Ruhe, Gelassenheit und Wohlbefinden zu gelangen.

Anfänger und Erfahrene sind herzlich willkommen!

Bei Bedarf gibt es während des ganzen Retreats die Möglichkeit, ein Einzelcoaching zu erhalten.

Seminarkosten: 260,-€
Unterkunft mit Vollpension: 325,-€

Das Retreat findet in angenehmer Atmosphäre statt mit max. 10 Teilnehmern. Das Retreat kann mit einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen stattfinden.

Anmeldeschluss ist 30.04.2023!!

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Stille Retreat, Achtsamkeit, Detox Retreats, Wellness, Yoga Retreats, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Entspannung, MBSR, Schweige Retreat, Body & Mind
Datum
Di, 11.07.2023 - Fr, 14.07.2023
Dauer
3 Tage
Ort
St. Ottilien, Deutschland
Unterkunft
nicht inbegriffen
Verpflegung
Vollpension
Leistungen

Zertifizierte Seminarleitung

Geführte Meditationen

3 Tage intensive Achtsamkeit

Morgenpraxis

Vortrag und Abendpraxis

Achtsame Bewegungseinheit wie Qi Gong

Achtsames Yoga

Einzelcoaching nach Bedarf

Nachbetreuung nach 4 Wochen nach Bedarf

Reflexionen

Psychologische Sicherheit während des Retreat

Gute Einführung zum Schweigen

Loslassen können im geschützten Raum

Unterkunft

Die Einzelzimmer mit Bad und WC sind angenehm schlicht gehalten. Dies unterstützt die Konzentration auf den inneren Prozess. Bettwäsche und Handtücher in inbegriffen. Die Zimmer sind alle mit Fenstern ausgestattet, die einen Blick ins Freie erlauben.

Unterkunft und Verpflegung in Vollpension: 325,-€

Verpflegung

Vollwert- und vegetarische Küche, vorwiegend aus eigenem Anbau, aus eigener Haltung und aus regionaler Herkunft.

Vollpension beinhaltet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit gebackenem Brot aus der eigenen Bäckerei. Mittagsmenue ist dreigängig. Das Abendessen ist ein vielseitiges Buffet.

Allergiker können selbstverständlich eine angepasste Kost erhalten.

Ablauf

Dienstag: ab 15 Uhr können die Zimmer bezogen werden.
Ankommen und Orientierung im Haus und in der Umgebung
Gemeinsames Abendessen mit Austausch und Kennenlernen
Einführung in das Retreat und die Stille

Mittwoch: Der Tag gestaltet sich abwechselnd aus Achtsamkeitsübungen, Meditationen und persönlicher Zeit.

Donnerstag: Achtsamkeitsübungen, Meditationen und persönlicher Zeit. Es ist bei Bedarf jederzeit ein persönliches Coaching möglich.

Freitag: Der Tag startet mit Achtsamkeitsübungen und es wird bis kurz vor dem Mittagessen praktiziert - mit anschließendem brechen des Schweigens. Gemeinsames Mittagessen mit Austausch und Abschluss.

Bei Möglichkeit wird auch die Achtsamkeitspraxis im Freien ausgeführt.

Impulse zum Übergang vom Retreat (geschützter Ort) in den Alltag. Ein sanftes Onboarding in die Realität, um die Entspannung und den inneren Halt so lange wie möglich zu erhalten.

Die Tage beginnen um 07:00 Uhr und nach dem Abendessen gibt es bis ca. 21:30 Uhr Impulse zur Achtsamkeit und Selbstfürsorge

Anreise

- Mit der Bahn von Norden u. Süden: Bahnhof St. Ottilien an der Bahnlinie Augsburg-Weilheim. Taktverkehr nach Weilheim, alle Züge halten in St. Ottilien.

- Mit der Bahn von Osten und Westen: Bahnhof Geltendorf auf der Bahnlinie München-Buchloe. Geltendorf ist auch Endpunkt der Linie 4 der Münchener S-Bahn. Von dort ist das Kloster zu Fuß in 20 min zu erreichen: vor dem Bahnhof rechts bis zur Unterführung, hinter der eine Fußgänger-Allee nach St. Ottilien führt. Es gibt (meistens) auch Taxis oder Umsteigemöglichkeit in die Regionalbahn Richtung Weilheim. Die erste Station nach Geltendorf ist der Bahnhof St. Ottilien.

Mit dem PKW:
- Von Osten her kommend: A96 Richtung Lindau - Ausfahrt 28 WINDACH, Richtung Eresing / St. Ottilien. Die Abzweigung nach St. Ottilien liegt zwischen Eresing und Geltendorf.
-Von Westen kommend: A96 Richtung München - Ausfahrt 27 SCHÖFFELDING - nach Eresing - Richtung Geltendorf bis zur Abzweigung nach St. Ottilien.

86941 Sankt Ottilien, Deutschland, St. Ottilien, Bayern, 86941 Deutschland

Termine

ab 260 € / 3 Tage

Anfrage senden

ab 260 € / 3 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.