3 Tage mit Qi Gong Energie tanken fürs neue Jahr, Kloster Damme nördl. Osnabrück

Niedersachsen, Deutschland

Zusammenfassung

Die ersten Wochen des Jahres sind bereits vergangen. Die verbleibende Winterzeit wollen wir nutzen, um in die Ruhe dieser Jahreszeit einzutauchen und Energie zu tanken. Dies wird uns Kraft geben für das neue Jahr und wir verfolgen leichter unsere Jahresziele. Unsere Qigong – Übungen werden helfen, den Geist zur Ruhe kommen und den Körper entspannen zu lassen. Die Qigong – Übungen haben das Ziel innere Blockaden zu lösen, damit die Energien deines Körpers frei fließen können. Ein sicherer Weg, dein Wohlbefinden zu steigern.
Wir sind überzeugt, dass körperliches und energetisches Üben einander wunderbar ergänzen können: Deswegen bereiten wir die Qigong – Übungen mit einem einfachen Faszientraining vor. So sind die Qigong-Übungen noch wirkungsvoller.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Achtsamkeit, Qigong, Faszientraining
  • Datum:
    Fr, 07.02.2020 - So, 09.02.2020
  • Dauer:
    3 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Keine Verpflegung
  • Leistungen:
    • vegetarische Vollverpflegung durch Buchung bei Seminarhaus
    • Qigong - Übungen zum Auffüllen eigener Energiespeicher
    • Qigong - Übungen zur Festigung innerer Kräfte
    • morgendliches Yoga & Faszientraining
    • kleine Teezeremonie
    • insgesamt 20 Seminarstunden a 45 min

Unterkunft

Seminarhaus Kloster Damme liegt mitten in wunderbarer Natur und ist trotzdem gut erreichbar.


Verpflegung

Leckeres vegetarisches Essen durch Seminarhaus Kloster Damme


Ablauf

Freitag:
Unser Seminar startet um 16 Uhr mit einer Begrüßungsrunde und einer kleinen Entspannungsübung zum Ankommen. Dann ist bis zum Abendessen um 18 Uhr Zeit, die Zimmer zu beziehen und die wunderbare Unterkunft zu erkunden.
Ab 19 Uhr wollen wir uns noch etwas näher kennenlernen und mit einfachem Faszientraining, die Verspannungen der Woche lockern. Anschließend üben wir gemeinsam erste einfache Qigong – Übungen.
Samstag:
Wer möchte, startet gemeinsam mit Andreas um 7 Uhr in den Tag mit etwas Yoga und Faszientraining.
Nach dem Frühstück starten wir um 9:30 Uhr mit sogenannten Engpassdehnungen und leichter Osteopressur (angelehnt an Liebscher & Bracht). Dies bereitet uns auf die folgenden Qigong – Übungen vor, die zum Ziel haben den Energiefluss in unserem Körper anzuregen.
Nachmittags starten wir um 13:30 Uhr . Jetzt steigen wir tiefer ins Qi Gong ein: In längeren stillen Übungen lassen wir die freier fließende Energie im Körper ihre wohltuende Wirkung tun. Eine neue Art des Nichts-Tun, die zu einer neuen Form von Ruhe und Stille führt. In der Pause wird es eine kleine Teezeremonie geben, die Achtsamkeit freudvoll und genießend erleben lässt.
Nach dem Abendessen um 18 Uhr bieten wir ab 19:30 Uhr noch ein individuelles Programm an, um das am Tag Erlernte zu vertiefen.
Sonntag:
Wer möchte, startet wieder gemeinsam mit Andreas um 7 Uhr in den Tag mit etwas Yoga und Faszientraining
Um 9:30 Uhr starten wir dann wieder gemeinsam mit körperbetonten Übungen (angelehnt an Liebscher & Bracht). Anschließend üben wir Qi Gong. Am Sonntagvormittag wird der Schwerpunkt der Übungen auf dem Auffüllen unserer Energiespeicher liegen.
Nach dem Mittagessen treffen wir uns zu einer gemeinsamen Abschlussrunde von 13:30 – 15:00 Uhr in der wir nochmals einfache Entspannungsübungen und Übungen zum „Kraft tanken“ machen wollen. So sind wir gut gestärkt für den Start in die kommende Woche. Sicherlich wird jeder einzelne persönliche highlights in den Alltag mitnehmen.


Ort


Benediktstraße, 49401 Damme, Deutschland Damme, Niedersachsen, 49401, Deutschland

Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.