4 Tage naturnahes Meditationsretreat in Portugals Westalgarve (inkl Unterkunft & Halbpension)

Faro, Portugal

Zusammenfassung

Im Rahmen meiner Begleitung für achtsames Sein biete ich regelmäßig achtsame, naturnahe Retreats in Portugals wunderschöner Westalgarve an

Das nächste findet statt am 10.-13. Oktober 2019 im Costa Vicentina Nationalpark (Westalgarve, Portugal)
Die Retreatplätze sind auf 5 begrenzt.

INHALT:

- 4 Impulse à ca 60 Minuten in denen wir Achtsamkeit in deine Gefühlswelt bringen, damit du dich frei fühlen lernst (und öfter mal raus aus dem Kopf kommst)

- 3 morgendliche Meditationen zum Aufwachen (auf einer Holzplattform mitten in der freien Natur :) )

- 3 abendliche Meditationen zum Abschalten an verschiedenen Naturplätzen

- 1 achtsame Naturwanderung, bei der wir die Lebendigkeit der Natur ganz bewusst mit allen Sinnen und meditativ erleben

- inklusive Verpflegung: 3 Frühstück und 3 reichhaltige Abendessen

- inklusive Übernachtungskosten: 3 Übernachtungen in gemütlichen Twin-Betten in geräumigen Zelten

Meine Retreat ist für Dich, wenn du...

... eine Verbindung von Achtsamkeitsübungen, Meditationen und bewusstem Naturerleben magst.
… dir eine kleine achtsame Auszeit wünscht und gönnen möchtest.
… deine Herzverbindung stärken möchtest, um öfter mal 'raus aus dem Kopf' zu kommen.
… endlich mehr bei Dir ankommen möchtest.
… naturnahe, entspannte Unterkünfte magst, um mal eine Pause vom Leben Zuhause einzulegen.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Zen Retreat, Meditation Retreat, Achtsamkeit, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Natur Retreat
  • Datum:
    Do, 10.10.2019 - So, 13.10.2019
  • Dauer:
    4 Tage
  • Ort:
    • Portugal
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Halbpension
  • Leistungen:
    • 1 Nachmittag zur freien Verfügung für eigene Erkundung oder in der Gruppe
    • 3 Übernachtungen in Twin Betten in geräumigen Zelten
    • 3 X reichhaltiges Frühstück, 3x abwechslungsreiches Abendessen
    • 1 achtsame, meditative Naturwanderung auf wunderschönen Pfaden
    • 6 geführte Meditationen an Naturplätzen
    • 4 Impulssitzungen im Freien für achtsamen Umgang mit Gefühlen für deine innere Ruhe

Unterkunft

Wir schlafen in gemütlichen Twin Betten in geräumigen Zelten. Die Unterkunft ist simpel und naturnah, aber natürlich mit allem Nötigen für dich ausgestattet. Auch Matten sind schon vorhanden für unsere Meditationen. Aufgrund der häufigen Nachfragen: Es gibt natürlich fließend Wasser, Toiletten und ein Küchenhaus zur Benutzung.


Verpflegung

Im Retreatpreis enthalten sind ein kleines Frühstück und ein reichhaltiges Abendessen (insgesamt jeweils 3). Die Verpflegung ist nicht vegan oder vegetarisch, solche Besonderheiten können aber bei der Buchung angegeben werden, damit für eine Alternative gesorgt werden kann.

Für ein Mittagessen gäbe es zum Beispiel eine Küche zur Mitbenutzung oder auch Cafés etc wenige Kilometer von der Unterkunft, die wir gemeinsam besuchen könnten.


Ablauf

TAG 1
Retreat-Beginn ist gegen 15 Uhr.
Wir nutzen den Rest des Tages, um uns kennenzulernen. Zudem gibt es eine erste Impulssitzung zum bewussten Umgang mit Gefühlen sowie eine geführte Meditation an einem ausgesuchten Naturplatz.
Wir beenden den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen, das in der Unterkunft frisch zubereitet wird.

TAG 2
Der Tag beginnt gegen 8 Uhr mit einer gemeinsamen Meditation zum Wachwerden im Freien.
Ab ca. 9 Uhr gibt es Frühstück und gegen 11 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Impuls zur Achtsamkeit mit unserer Gefühlswelt.
Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung und wir können gemeinsam schauen, was wir zusammen oder getrennt unternehmen. Da ich in der Gegend wohne, habe ich natürlich einige Ideen. Jegliche Transportkosten oder Kosten für Aktivitäten müssen natürlich extra Vorort gezahlt werden.

Wir beenden den Tag mit einer gemeinsamen Meditation an einem ausgesuchten Naturplatz und mit einem anschließenden Abendessen.

TAG 3
Genau wie Tag 2 starten wir mit einer Meditation zum Wachwerden, Frühstück und dem Achtsamkeits-Impuls.
Nach ein paar Stunden zur freien Verfügung machen wir uns auf zu einer mehrstündigen achtsamen Naturwanderung. DIese Wanderungen leite ich hier in der Westalgarve regelmäßig und sie sind eine Mischung aus bewusstem Erleben, Meditation und Information zu Flora und Fauna.

Wir lassen den Tag bei einer gemeinsamen Meditation und anschließendem Abschiedsabendessen ausklingen.

TAG 4
Wie Tag 2+3 starten wir in den Tag mit Meditation im Freien, Frühstück und dem Achtsamkeits-Impuls.
Nach einer Abschiedsrunde erfolgt die Abreise ab ca 12 Uhr.


Ort

Die Retreat Unterkunft befindet sich in der Nähe von Aljezur - der nächste Strand ist nur ca 3km Kilometer entfernt und lädt zu einer gemeinsamen Meditation ein...

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=37.314148, 8
Aljezur, Portugal Aljezur, Faro, , Portugal

Anreise

Flug und Anreise in Eigenregie. Wir können aber vorweg schauen, ob ein Sammeltransfer vom Faro Flughafen (der nächste) zur Unterkunft und zurück organisiert werden kann. Dieser würde selbstverständlich mit einer Extrazahlung verbunden sein.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.