7 Tage Surfurlaub in der Surfvilla Seignosse in Frankreich

Aquitaine, Frankreich

Zusammenfassung

Die Maranga Surfvilla Seignosse ist ein gemütliches Haus im typischen Landaise-Stil mit 6 Zimmern für insgesamt 15 Gäste. So bleibt die Atmosphäre bei uns stets sehr persönlich und familiär. Egal, ob du allein anreist oder mit Freunden oder Familie: alle sind herzlich willkommen und neue Kontakte zu den anderen Gästen sind schnell geknüpft, z.B. für die erste gemeinsame Early-Bird-Surf-Session am Sonntagmorgen (Strand-Webcam).

Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es direkt beim Haus.

Work’nSurf……wer die Arbeit nicht ganz zu Hause lassen kann im Urlaub, findet immer ein ruhiges W-Lan-Eckchen für sich und sein Laptop.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Surfen
  • Datum:
    Ganzjährig verfügbar
  • Dauer:
    7 Tage
  • Ort:
    • Frankreich
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Halbpension

Unterkunft

Näher am Meer geht fast nicht: nur wenige Minuten und die Düne ist erreicht, für einen ersten Spotüberblick und Wavecheck.
Das kleine Ortszentrum von Le Penon ist genauso einen Katzensprung entfernt. Es gibt 2 kleine Supermärkte, einen Geldautomaten, Boutiquen, Restaurants, Bäckerei…..also die wichtigsten Basics um sich mit allem zu versorgen.

Neben dem kleinen, gut besuchten Skatepark gibt es auch noch den großen Aquapark mit Palmenlandschaft und diversen Rutschen.
An jedem Sonntagmorgen wird ein Markt abgehalten. Neben den üblichen Souvenirangeboten gibt es die Spezialitäten der Region zu kaufen: Oliven, Kuchen, Käse, Bayoner Schinken, Salami, Pasteten…..u.v.m.

Von Le Penon fährt mehrmals täglich ein Bus nach Bayonne, die Hauptstadt des frz. Baskenlandes. Eine sehenswerte, kleine Altstadt, wenig touristisch, viele kleine Geschäfte und Cafés laden zu einem Stadt-Bummel-Tag ein.

Die gesamte Region ist mit einem sehr gut ausgebauten Radwegenetz durchzogen. Die meiste Zeit fährt man unter den schattenspendenden Pinien auf kaum hügeligen breiten Wegen und kann so die nähere Umgebung erkunden.

Nur etwa 7km sind es bis Soorts-Hossegor, dem Outletviertel der großen Surf- und Skatemarken. Ein Besuch kann sich lohnen!
Wer mobil ist, also mit PKW anreist, sollte auf keinen Fall einen Ausflug nach Biarritz und/oder bis nach San Sebastian (Spanien) versäumen. Bis zur spanischen Grenze sind es nur ca. 80km und die Strecke über Biarritz und St. Jean de Luz ist geradezu malerisch und extrem sehenswert!


Verpflegung

Dein Urlaubstag beginnt damit, dass dir morgens der Duft von frischem Kaffee und knusprigen Baguettes in die Nase steigt. Voilà, das Frühstücksbuffet ist angerichtet: Eine Auswahl von Käse, Aufschnitt, Müsli, Cornflakes, Marmelade, Schokoauftrich, Rohkost und frischem Obst sorgen für einen gelungenen Start in deinen Tag. Hier stellst du dir auch ein Lunchpaket für den Strandtag nach Belieben selbst zusammen.

Abends gibt es immer eine leckere warme Mahlzeit, natürlich begleitet von frischem grünen Salat oder einem süßen Dessert. Dazu trifft sich die “Surfvilla-Family” meist im Garten oder auf der Terrasse, sofern es das Wetter zulässt.

Wenn du Vegetarier bist, dann kannst du das direkt bei deiner Anmeldung mit angeben und die Küchencrew wird immer eine leckere Variante ohne Fleisch für dich zubereiten. Auch wichtige Lebensmittelallergien werden natürlich berücksichtigt. Bitte diese immer rechtzeitig bei deiner Buchung oder spätestens bei Ankunft dem Team vor Ort anzeigen.


Ort

Staticmap?size=640x300&scale=2&zoom=11&markers=43.707972%2c 1 Le Penon, Seignosse, Frankreich Seignosse, Aquitaine, 40510, Frankreich

Anreise

Es gibt viele Wege zu uns:
- Surf-Express Shuttle
- Fluganreise
- Bahn und Nahverkehr
- Fernbus
- Eigenes Auto
Ausführliche Infos stellen wir Euch gerne zur Verfügung.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.