8 Tage Green Marrakesch Yoga Retreat in Marokko

Marrakesch-Tensift-El Haouz, Marokko

Zusammenfassung

Genieße Yoga mit einem Blick über das magische Marrakesch mit seinen farbenfrohen und friedlichen Gärten sowie Yoga in Marrakesch’s grünen Umgebung. Nutze die heilenden Kräfte von Yoga und Meditation, während du in Marokko’s fesselnder Kultur versinkst. Tauche ein in eine der berühmtesten und prächtigsten Königsstädte Marokkos. Schlendere durch die Altstadt (Medina) und ihre Souks und erkunde die grünen Oasen der Stadt und ihres Umlands.

Genieße traditionelles, delikates marokkanisches Essen und verbringe die Nächte in einem wunderbar ruhigen Riad fernab des Trubels der Stadt. Genieße 8 Tage voller Inspiration, Bewegung und Bewusstsein auf unserem Yoga Retreat “Grünes Marrakesch”!

Diese Reise ist sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Yogis geeignet, die eine einzigartige, farbenfrohe und inspirierende Reise zu einem der magischsten Plätze der Erde erleben möchte: Marrakesch – Die Perle des Südens – und seine Umgebung.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Yoga Retreats, Anusara Yoga, Vinyasa Yoga, Hatha Yoga, Yin Yoga, Meditation Retreat
  • Dauer:
    8 Tage
  • Ort:
    • Marokko
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Halbpension
  • Leistungen:
    • 1 PIKALA Fahrradtour zu dem berühmten Jardin Majorelle
    • Exkursionen zum Fuße des Hohen Atlas zu einer bio-zertifizierten Safran-Plantage, zu den Gärten Jardin Majorelle & Le Jardin Secret inkl. Yoga-Klassen an einigen dieser Orte
    • Yoga Klassen & Meditationen
    • Halbpension: Frühstück & Abendessen, inkl. Wasser & Tee (vegetarische & vegane Gerichte auf Anfrage)
    • Unterbringung im geteilter Unterkunft (Doppel-/Einzelzimmerbelegung mit Aufpreis möglich)
    • Flughafentransfers & alle weiteren Transporte
    • 1 geführte Tour zu allen Sehenswürdigkeiten in Marrakech

Unterkunft

Marrakesch:
In Marrakesch bist Du inmitten der Medina, Marrakech’s berühmter Altstadt, in einem unserer wunderschönen Partner Riads untergebracht. Kühl und von inspirierender Schönheit, bietet uns das Riad genau die Umgebung, die wir für unsere Yoga Reise benötigen: Ruhe und Geborgenheit, sonnige wie schattige Plätzchen auf dem Dach, die uns einladen einen marokkanischen Tee und die Stille inmitten des Getummels zu genießen. Ebenso dient uns das Riad für unsere tägliche Yoga-Praxis – wenn es das Wetter erlaubt, auf der Dachterrasse.

Umgebung:
Nach der Tagestour zum Fuße des Hohen Atlasgebirges werden wir in La ferme Berbère nächtigen – einer alten Olivenbaumfarm mit schönem Restaurant und Spa.


Verpflegung

- ausgedehnte, liebevoll zubereitete und traditionelle marokkanische Gerichte
(Frühstück wie Abendessen – vegetarische und vegane Speisen werden auf Anfrage selbstverständlich auch angeboten)

- während den Speisen sind Tee/Kaffee und Wasser inkludiert

- marokkanischer Tee steht dir ganztägig & auf Anfrage zur Verfügung


Ablauf

Tag 1: Ankunft + Einführung / Kein Yoga
Ankunft in Marrakesch mit Transfer vom Flughafen zum Riad
(Transfer wird je nach Ankunftszeit individuell organisiert)
19.30: Einführung & Willkommensdinner im Riad

Tag 2: PIKALA Stadtführung auf Fahrrädern / 2 Yoga Sessions
07.30-09.00: Morgen Yoga, inkl. Pranayama + Meditation
09.30: Frühstück
11.00: PIKALA Fahrradtour zu allen Highlights Marrakeschs
15.00-17.30: Freizeit
17.30: Abend Yoga
19.30: Abendessen im Riad

Tag 3: PIKALA Fahrradtour / Jardin Majorelle / 1 Yoga Session
8.00: Frühstück
9.00: PIKALA Fahrradtour zum Garten Majorelle
13.00-17.30: Freizeit
17.30: Yoga bei Sonnenuntergang
19.30: Abendessen im Riad

Tag 4: Freizeit / 2 Yoga Sessions
07.30-09.00: Morgen Yoga inkl. Pranayama + Meditation
09.30: Frühstück & Freizeit
17.30: Abend Yoga
19.30: Abendessen im Riad

Tag 5: Jardin Secret + Freizeit / 2 Yoga Sessions
07.30-09.00: Morgen Yoga inkl. Pranayama + Meditation
Heute bringen wir Dich fürs Yoga zum Jardin Secret. In dieser kunstvollen, Umgebung mit großartiger Atmosphäre genießt Du Dein Yoga, im Anschluss ein leckeres Frühstück sowie eine exklusive Führung durch den Garten.
11.00-17.00: Freizeit
17.30: Abend Yoga
19.30: Abendessen in einem schönen Restaurant in der Medina

Tag 6: Paradis du Safran + La Ferme Berbère / 1 Yoga Sessions
07.30-09.30: Yoga am Morgen inkl. Pranayama + Meditation
09.30: Frühstück
11.00: Abfahrt zum Paradis du Safran
16.00: Abfahrt zur Ferme Berbère
19.30: Leichtes Abendessen in der Ferme

Tag 7: La Ferme Berbère / 2 Yoga Session
07.30-09.00: Morgen Yoga inkl. Pranayama + Meditation
09.30: Frühstück und Freizeit (Verbringe den Tag am Pool oder entspanne bei einem Hammam im Spa)
17.30: Yoga am Abend
19.30: Abendessen in der Ferme

Tag 8: Abreise / Kein Yoga
Frühstück & Abreise
(Transfer zum Flughafen wird je nach Abflugzeit individuell organisiert)


Ort

Wer in Marrakesch ankommt, wird in die Arme genommen wie ein verlorener Sohn! Die Luft ist wie Seide und die Geräusche und Düfte berauschen die Sinne in diesem Meer aus brodelndem Leben, geschäftigem Handeln, lautem Rufen und fiebrigem, immerwährendem und nie enden wollendem Kreis aus kochendem Leben.

Lässt man sich durch die Eingeweide der Medina treiben, entdeckt man wahre Schätze. Gewürze, Düfte, Kunsthandwerk, Teppiche, Schmuck. Zwischen den Verkaufshöhlen befinden sich immer wieder kleine Läden, in denen frisches Obst, Fladenbrot und herrliche Fleischspieße angeboten werden und wieder dazwischen bieten Bauern ihr Gemüse an, das herrlich leuchtend förmlich in Auge und Hand springt. Die ganze Stadt ist ein dampfender Kessel, in dem getrommelt und gesungen wird, wo es Schlangenbeschwörer und Geschichtenerzähler gibt und nur in den ganz kleinen Gassen Ruhe und Kühle herrschen.

In Marrakesch ist es trotz seiner Fremdartigkeit und Faszination einfach, sich zuhause zu fühlen. Das Leben hier nimmt seinen Lauf nach Regeln, die uns Europäern zwar fremd sind, sich aber sofort erschließen, lässt man sich auf Handel, wildes Gestikulieren und offenherziges Kommunizieren ein. Es ist eine wahre Freude, diesen Menschen zu begegnen, in denen so viel Herzlichkeit und kindliche Großherzigkeit wohnen.

Marrakesch ist wahrhaftig die Perle des Südens – und keine andere Stadt verdient diesen Namen mehr!

Staticmap?size=640x300&scale=2&zoom=11&markers=31.6294723%2c 7 Marrakesch, Marrakesch-Tensift-El Haouz, Marokko Marrakesch, Marrakesch-Tensift-El Haouz, 40000, Marokko

Anreise

Marrakesch verfügt über einen international angebundenen Flughafen Marrakech Menara. Der Transport vom und zum Flughafen wird von NOSADE organisiert. Hierfür benötigen wir lediglich Deine genauen Flugzeiten.

Bitte beachte, dass die Flüge nicht im Preis inbegriffen sind und separat gebucht werden müssen.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.