8 Tage Horse Freedom Eco Retreat

Faro, Portugal

Zusammenfassung

Erholung, Entspannung und Energie tanken!
In diesem Retreat werden wir ganz entspannt in die Yoga- und Pferdewelt eintauchen. Spezielle Asanas für Rücken, Hüfte und Schulterpartien helfen einen besseren Sitz zu finden, ebenso wie Balance- und Entspannungsübungen.
Inspiriert von Elsa Sinclair und ihrem auf Freiheit des Pferdes basierendem Training, werden wir ohne jegliche Hilfsmittel und in einer kleinen Gruppe, Kontakt und Verbindung zu Pferden aufbauen und Meditations Übungen genießen.

Unsere Retreats sind immer Gesampakete. 2 tägliche Yogaeinheiten, eine tägliche Pferdeeinheit, vegan/vegetarische und alternativ glutenfreie Bio-Vollverpflegung, ein Sonnenuntergangsausritt am Meer und ein Strand Picknick sind inbegriffen. Surfstunden, Wanderungen und vieles mehr können optional dazu gebucht werden.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Yoga Retreats, Wellness Yoga, Hatha Yoga, Yin Yoga, Meditation Retreat, Kommunikation, Body & Mind
  • Datum:
    Sa, 05.10.2019 - Sa, 12.10.2019
  • Dauer:
    8 Tage
  • Ort:
    • Portugal
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Pranayama und Meditation
    • Zur Eröffnung 1 Massage gratis!
    • Ganztägig Wasser, Tees und vieles mehr
    • freies W-Lan
    • 7 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer
    • 1 Sonnenuntergangsritt am Meer
    • 1 Strand- oder Klippenlicknick
    • vegan/vegetarische (glutenfreie) Bio-Vollpension
    • tägliches auf Freiheit basierendes meditatives Pferdetraining/Kommunikation
    • 2 tägliche Yogaeinheiten

Unterkunft

Das kleine Naturschutzgebiet im Alcanforadotal befindet sich abseits jeglichen Massentourismus in der Nähe der Westküste der Algarve an der Grenze zum Alentejo, direkt an der Seixe.

Hier findet man Ruhe und kann gleichzeitig dem Fluss, den Vögeln, Fröschen und anderen Tieren lauschen.
Einer der schönsten Strände Portugals in Odeceixe ist in 20 Fahrminuten zu erreichen.

Die alte Quinta (Bauernhaus) wird gerade noch restauriert und Anfang August fertig sein. Das Seminarhaus verfügt über ein grosszügiges Wohnzimmer, eine gut eingerichtete Küche, Spülmaschine, 3 Bäder, 1 Aussenbad, Waschmaschine, W-Lan und grosse Terrassen direkt am Fluss, in dem sich herrlich planschen lässt, ebenso wie im kleinen Pool.


Verpflegung

Die Vollpension beinhaltet 3 tägliche bio und saisonale vegan/vegetarische Mahlzeiten mit einer sehr hohen Nährstoffdichte, welche alle frisch von unserer Köchin zubereitet werden. Das meiste ist gluten- und lactosefrei, aber immer mindestens mit einer gluten/lactosefreien Alternative. Ein Nachmittagssnack, sowie Smoothies, Kombucha und vieles mehr sind inklusive.


Ablauf

Morgens tauchen wir in die Welt des Yogas mit energiespendendem Hatha inkl. Pranayama ein, welches fit für den Tag macht. Die Asanas sind so ausgewählt, dass sie Reitern helfen, einen besseren Sitz zu finden.

Nachdem ausgiebigen Frühstück, geht es an die Kontaktaufnahme mit den Pferden. Passive Leadership und Meditationen mit Pferden, ermöglichen einen tiefen Verbindungsaufbau ohne jegliche Dominanz und Hilfsmittel.

Nach einem kräftigenden Mittagessen bekommt jeder Zeit für sich. Es ist möglich die Umgebung zu erkunden, Wandern zu gehen, in der Hängematte ein Buch zu lesen oder Tischtennis zu spielen. Andere buchbare Freizeitaktivitäten wie Surfstunden und Wanderungen sind möglich.

Am späten Nachmittag kommen wir dann zu unserer Entspannungsstunde mit Yin Yoga und Yoga Nidra. Hier können wir auch erörtern, wie sich Entspannungsmechanismen in den Alltag integrieren lassen, welche uns auch im Umgang mit Pferden positiv beeinflussen.

Danach folgt das Abendessen und der Ausklang des Tages.

Am dritten Tag des Retreats gibt es nachmittags einen gemeinsamen Ausflug mit Picknick an den Strand oder die Meeresklippen und den darauf folgenden Sonnenuntergangs Ausritt am Meer.

Als Eröffnungsgeschenk gibt es 1 Massage gratis!

Daniela Israel ist Yoga Alliance zertifizierte Lehrerin mit einigen Zusatzqualifikationen. Ihre Grundausbildung hat sie bei Dr. Venky vom Shivshakti Asram in Indien und Singapur absolviert. Venky ist nicht nur einer der bekanntesten Yoga Trainer in Singapur, er ist auch noch einer der erfolgreichsten Physiotherapeuten. Seine Yogapraxis orientiert sich an den biomechanischen Funktionen nach alten Yogatraditionen.
Daniela schafft mit Ihrer besonderen Art einen schützenden Raum für die Yogapraxis und vereint traditionelles indisches Hatha Yoga mit modernen Yoga-Stilen und orientiert sich dabei an den individuellen Voraussetzungen der Teilnehmer.


Ort

Nicht weit vom Atlantik in der Nähe von Zambujeira de Baixo befindet sich das kleine Naturschutzgebiet des Alcanforado Tals in Alleinlage

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=37.394457, 8
Zambujeira de Baixo, Odeceixe, Portugal Zambujeira de Baixo, Faro, , Portugal

Anreise

Es wird einen Sammeltransfer vom Airport geben. Hier kann es allerdings zu Wartezeiten kommen.Wenn Sie zu spät anreisen, senden Sie uns bitte eine Nachricht.
Wer die Schönheit Portugals entdecken will, dem empfehlen wir einen Mietwagen.
Gerne helfen wir bei Recherchen zu passenden Flügen.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.