Abstand und Ruhe beim Malen und Zeichnen im Kloster Niederaltaich

Bayern, Deutschland

Zusammenfassung

Kreativität leben in klösterlicher Tradition. Endlich mal wieder Zeit zum Malen und Zeichnen. Ob im Atelier oder in bezaubernder Natur, frischen Sie bereits erlerntes Wissen auf und vertiefen Sie Ihre zeichnerischen und malerischen Grundlagen und Fähigkeiten. Dieser Kurs ist auch gut für Anfänger und Wiedereinsteiger und als Schnupperkurs geeignet.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Kreativurlaub, Auszeit im Kloster, Aquarellieren, Zeichnen, Malreisen, Selbstfindung, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist
  • Datum:
    Mo, 27.04.2020 - Do, 30.04.2020
  • Dauer:
    4 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Keine Verpflegung
  • Leistungen:
    • Ateliermiete und Kursgebühr
    • Vollpension
    • Übernachtung im EZ Du/WC

Unterkunft

Sie übernachten im Herzen der Klosteranlage zwischen zwei großen grünen Innenhöfen, umrahmt von der altehrwürdigen Basilika und der byzantinischen Kirche. In absoluter Ruhe. Niederaltaich liegt direkt an der Donau, am Tor zum Bayerischen Wald zwischen Deggendorf und Passau.


Verpflegung

Freuen Sie sich auf frische regionale, niederbayerische Gerichte aus der Klosterküche. Alle Lebensmittelunverträglichkeiten können berücksichtigt werde. Bitte bei der Anmeldung mit angeben. Am Kloster finden sie zudem eine Klostergaststätte mit bayerischen Biergarten und ein kleines Klostercafe.


Ablauf

Täglich Theorieunterricht und kleinere Übungseinheiten. Danach werden Sie in allen Fragen individuell betreut. Auch für Anfänger geeignet. Im wertschätzenden Erfahrungsaustausch erleben Sie wie wohltuend und entspannend kreatives Arbeiten auf Körper und Geist wirkt.


Ort

Donautal, zwischen Deggendorf und Passau


94557 Niederalteich, Deutschland Niederalteich, Bayern, 94557, Deutschland

Anreise

Niederaltaich liegt an der Donau, etwa 10 km östlich von Deggendorf, an der Autobahn A3, Ausfahrt 111 (Hengersberg - Niederalteich).

Anreise mit der Bahn: IC-/EC-Station ist Plattling; von dort Bahnanschluß nach Deggendorf. Vom Bahnhof Deggendorf ist Niederaltaich mit dem Bus oder dem Taxi zu erreichen.
Die nächste Bushaltestelle ist in der Ortsmitte, ca. 150 m vom Kloster entfernt. Ihre Verbindungen können Sie bei der Reiseauskunft auf den Seiten der DB nachsehen, wenn Sie "Anw Mäusl, Niederalteich" als Ziel oder Abfahrtsort eingeben.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.