Achtsamkeit im Herbst - Sich eine Auszeit nehmen und den Alltag hinter sich lassen - MBSR-Retreat

Bayern, Deutschland

Zusammenfassung

Überforderung im Beruf, in Beziehungen oder als Eltern, das Gefühl des ständigen Getrieben-Seins, Erschöpfung und starke Emotionen wie Hilflosigkeit und Wut nehmen zu. In diesem Retreat kannst du dich dir selbst freundlich zuwenden, loslassen, die eigene Mitte spüren - um Entspannung zu finden und gestärkt in den Alltag zurückzukehren. Diese Tage in Stille sind nur für DICH.

Kurselemente:
Grundlagen der Achtsamkeitspraxis der MBSR wie Sitzmeditationen, achtsames Yoga, Body Scan, Reflexionen, Gehmeditation, Sinnesübungen, meditative Bewegung und das freundliche und urteilsfreie Erforschen der eigenen Geisteshaltung. Das Kultivieren der Achtsamkeits-Praktiken fördert die Gelassenheit, die Lebensfreude und das Wohlbefinden.

Anfänger und Erfahrene sind herzlich willkommen!

Begleitet wird der Kurs von zwei zertifizierten MBSR-Lehrerinnen. Bei Bedarf gibt es während des ganzen Retreats die Möglichkeit, ein Einzelcoaching zu erhalten.

Bei Buchung bis zum 30.06.22 ist der Seminarpreis 290,-€ p. Person,
ab dem 01.07.22 gilt der reguläre Preis von 350,-€ p. Person.

Das Retreat findet in angenehmer Atmosphäre statt mit max. 23 Teilnehmern. Das Retreat kann mit einer Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen stattfinden.

Dies ist eine Veranstaltung in Kooperation von Balance Work und LERNLAND

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Wellness, Resilienztraining, Work Life Balance, Stille Retreat, Detox Retreats, Meditation, Entspannung, Yoga Retreats, Achtsamkeit, MBSR, Schweige Retreat, Body & Mind
  • Datum:
    Mi, 26.10.2022 - Sa, 29.10.2022
  • Dauer:
    3 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Seminarleitung mit zwei Lehrerinnen
    • Geführte Meditationen
    • Achtsames Yoga
    • Atemmeditation
    • 3 Tage intensive Achtsamkeit
    • Reflexionen
    • Einzelcoaching bei Bedarf
    • Achtsame Spaziergänge in ruhiger Umgebung
    • Entspannungsübungen
    • Achtsame Bewegungseinheiten wie Qi Gong
    • Unterlagen zur Unterstützung der Praxis für zuhause
    • Audioanleitungen
    • Nachgespräch bis zu 4 Wochen nach dem Retreat
    • Auch für Achtsamkeitslehrende in Ausbildung
    • Sauna kann zusätzlich für 5,- € p. Std. gebucht werden

Unterkunft

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung ( Vollpension) variieren je nach Zimmerart.
Ein Doppelzimmer kostet inkl. Verpflegung und Seminargebühren 650,-€
Ein Einzelzimmer kostet inkl. Verpflegung und Seminargebühren 680,-€


Verpflegung

Die vegetarische Küche begeistert seit 20 Jahren so sehr, dass bereits die dritte Auflage des Kochbuchs „Lieblingsspeisen“ herausgeben wurde.
Sie ist gewachsen aus dem Bewusstsein und der Freude an originellen, wohlschmeckenden und vor allem liebevoll zubereiteten Speisen. Verwendet wird überwiegend Nahrungsmittel aus biologischem Anbau, keinerlei Fertigprodukte und sämtliche Gerichte werden frisch zubereitet.
Die Vollpension (VP) beinhaltet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit wechselnden, frisch zubereiteten Müslis und Frischkornbreien. Das Mittagsmenu ist dreigängig, üppige Salate mit köstlichen Dressings, Hauptgericht und Nachspeise. Abends wechselnd Suppen, gebackene Ofengerichte, Käse, Aufstriche, gebackene Gemüse oder Kartoffeln auf Blech sowie manchmal selbst gebackene Brote.


Ablauf

Mittwoch: Ankommen und Orientierung im Haus
gemeinsames Abendessen mit Austausch und Kennenlernen
Einführung in das Retreat und die Stille

Donnerstag: Der Tag gestaltet sich abwechselnd aus Achtsamkeitsübungen, Meditationen und persönlicher Zeit.

Freitag: Achtsamkeitsübungen, Meditationen und persönliche Zeit. Es ist bei Bedarf jederzeit ein persönliches Coaching möglich.

Samstag: Der Tag startet mit Achtsamkeitsübungen und es wird bis kurz vor dem Mittagessen praktiziert - mit anschließendem brechen des Schweigens. Gemeinsames Mittagessen mit Austausch und Abschluss.

Impulse zum Übergang vom Retreat (geschützter Ort) in den Alltag. Ein sanftes Onboarding in die Realität, um die Entspannung und den inneren Halt so lange wie möglich zu erhalten.


Ort

Der Seminarort, das Seminarhaus Holzmannstett, in Pfaffing ist einer einzigartigen Lage, umgeben von Wäldern und Feldern mit Blick auf die Berge. Das Seminarhaus bietet neben modernem Seminarkomfort auch eine Wohlfühlatmosphäre mit nachhaltigem und biologischem Konzept an.


83539 Pfaffing, Deutschland Pfaffing, Bayern, 83539, Deutschland

Anreise

Anfahrt zum Seminarhaus Holzmannstett:

Anfahrt mit der Bahn:

Ziel: Grafing mit S4, S6 oder Meridian

-> MUC Ostbahnhof-Grafing 14min

Von Grafing dann mit Taxi (12min, ~31,-, Taxi Sima: 0175 5533355)

Alternativ

Ziel: Ramerberg mit Regionalexpress von Wasserburg oder Rosenheim.

Von Ramerberg Abholung durch uns/Rezeption für 5,- möglich. Fahrzeit 5 min.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.