Achtsamkeitsretreat auf der Klosterinsel Kosljun

Primorje-Gorski Kotor, Kroatien

Zusammenfassung

Das Franziskanerkloster auf der Insel Košljun gilt als einer der schönsten Oasen der Ruhe auf der kroatischen Adria. Das im Mittelalter erbaute Kloster bietet in einer traumhaften und ruhigen Meereslage die Möglichkeit, die Praxis der Kontemplation und des Zen kennenzulernen und zu vertiefen. Mit ihren Wanderwegen durch den Wald und entlang der Küste lädt die kleine Insel zu entspannten Spaziergängen und Meditationen ein.Die Kernelemente des Kurses sind Achtsamkeitstraining im Sinne des Zen und der Kontemplation, Körperübungen (u. a. Tai Chi, Qi Gong und Aikido), Gehmeditationen sowie Vorträge und Einzelgespräche. Neben der Übungspraxis ist ein Tag für die gemeinsame Besichtigung der Insel und der dazugehörenden Museen sowie ein feierliches Miteinander mit Austausch in gemütlicher Atmosphäre geplant.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Stille Retreat, Zen Retreat, Meditation Retreat, Achtsamkeit, MBSR
  • Datum:
    Mi, 15.05.2019 - So, 19.05.2019
  • Dauer:
    5 Tage
  • Ort:
    • Kroatien
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Baden und Sonnen steht jedem optional zur Verfügung
    • Mit ihren Wanderwegen durch den Wald und entlang der Küste lädt die kleine Insel zu entspannten Spaziergängen und Meditationen ein
    • Gehmeditationen
    • Körperübungen (u. a. Tai Chi, Qi Gong und Aikido)
    • Vorträge und Einzelgespräche
    • Achtsamkeitstraining im Sinne des Zen und der Kontemplation

Unterkunft

Preise für Unterkunft mit Vollverpflegung (mediterrane und vegetarische Speisen)

Pro Tag inkl. Mehrwertsteuer:

Zwischen 35-40 Euro.

Die Preise richten sich nach der Teilnehmerzahl, der Unterkunft und Dauer der Übernachtungen.


Verpflegung

mediterrane und vegetarische Speisen sowie Getränke inklusive


Ablauf

Rufen Sie mich unverbindlich an oder schreiben Sie mir, und ich beantworte Ihnen unverbindlich sehr gerne all Ihre Fragen.
Tel. +49 (0)173-7484275
info@achtsamkeit-intuition.de
www.achtsamkeit-intuition.de


Ort

FRANZISKANERINSEL KOSLJUN

KošljunGerade mal 750 Meter von Punat entfernt, befindet sich das Inselchen Košljun. Bekannt ist es für sein Franziskanerkloster, in dem die Mönche über Jahrhunderte zahlreiche wertvolle Gegenstände sammelten und aufbewahrten. Auf der Insel befindet sich ein Museum mit ethnografischer Sammlung, die etliche Gegenstände von Krker Fischern und Bauern sowie Volkstrachten von der ganzen Insel Krk birgt. Das Kloster besitzt auch eine reiche zoologische Sammlung, zusammengesetzt aus einer großen Sammlung an Muscheln und einzigartigen Exemplaren von Tiere, wie z. B. einem Lamm mit nur einem Auge. Das Kloster besitzt auch eine reiche Bibliothek mit etwa 30.000 Bändern. Unter ihnen befindet sich auch der Atlas von Ptolomeus, gedruckt in Venedig im Jahre 1511 (einer von insgesamt drei erhaltenen Exemplaren). Das Kloster ist ein Denkmal nullter Kategorie. Auf dem Inselchen gibt es zwei Kirchen – Verkündigung Marias und des hl. Bernards.

Für eine Besichtigung des Inselchens benötigen Sie etwa zwei Stunden, jedoch gibt es auf ihm keine gastwirtschaftlichen Inhalte.

KULTURERBE

Kirche des hl. Dunat aus dem 9. Jh. in Dunat, vor der Kreuzung nach Punat.
Fundstätte der kleinen Kirche des hl. Petrus aus dem 6. Jh. in Kanajt, nur 30 m über dem gleichnamigen Hotel.
Die rekonstruierte kleine Kirche des Sv. Juraj aus dem 13. Jh. in Mala Krasa, neben dem Spazierweg von Punat Richtung Naturistencamp Konobe.
Teilweise sanierte kleine Kirche des hl. Jeronimus über der Bucht Zala in Stara Baška.
Ausgrabungen des Militärkomplexes in Mir über der Bucht Surbova in Stara Baška.
Kreuzweg über Punat, in Tri križi Richtung Kalabrinja, im Rahen der Wander- und Spazierwege.

Quelle: http://www.tzpunat.hr/de/uber-punat/kulturerbe/

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=45.026234,14
Košljun, Krk, Croatia , Primorje-Gorski Kotor, , Kroatien

Anreise

Während des Aufenthaltes in Kroatien ist eine persönliche Betreuung gewährleistet!

Für die Anreise und den Aufenthalt bieten sich verschiedenen Optionen an:

1. Flug nach Zagreb (ein Tag vor Kursbeginn), Ankommen, Stadtbesichtigung und Übernachtung. Am nächsten Tag Reise mit Bus oder Auto (kann von uns organisiert werden) nach Košljun.

2. Flug nach Zagreb und dann mit Bus oder Auto (kann von uns organisiert werden) nach Košljun.

3. Direkte Fahrt mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln nach Košljun.

Die Kosten für den Hin- und Rückflug, abhängig vom Abflugort, betragen bei frühzeitiger Buchung zwischen 120 Euro und 190 Euro. Gerne unterstützen wir Sie bei der Flugbuchung.

Bei Interesse ist es natürlich möglich, den Aufenthalt durch eine frühere Anreise bzw. spätere Abreise zu verlängern. Unterkünfte in der näheren Umgebung sind reichlich vorhanden.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.