Auszeit und Pilgern

Steiermark, Österreich

Zusammenfassung

Zu Fuß auf den Weg – zu sich selbst
Der Alltag ist gefüllt mit vielerlei Verpflichtungen, Aufgaben und Herausforderungen. Ständig präsent und abrufbar. Den Rucksack mit dem Notwendigsten packen und sich auf den Weg machen. Gemeinsam für zwei Tage von St. Lambrecht durch eine beeindruckende Landschaft nach Gurk gehen. Zeit finden für die Stille und mit allen Sinnen dem unterwegs sein nachspüren. Geistliche Impulse begleiten den Weg und sollen unterstützen, den persönlichen Lebensweg zu reflektieren.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Wanderurlaub, Selbstfindung
  • Datum:
    Fr, 10.07.2020 - So, 12.07.2020
  • Dauer:
    3 Tage
  • Ort:
    • Österreich
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Keine Verpflegung
  • Leistungen:
    • Einzelgespräch (Bedürfnisklärung)
    • Spirituelle Begleitung durch Pilgerbegleiterin
    • Auszeit - Tagebuch
    • Geistliche Impule

Unterkunft

In einfachen Pensionen, Gasthäusern am Weg.


Verpflegung

Verpflegung am Weg


Ablauf

- Einzelgespräch (Bedürfnisklärung)
- Geistliche Impulse von Pater Gerwig Romirer (Einstimmung und Abschluss)
- Geistliche Impulse und spirituelle Begleitung durch die Pilgerbegleiterin
- Persönliche Nacharbeit / Reflexion
- Auszeit-Tagebuch / Naturlogbuch

Für Gruppen ab 4 Personen.


Ort

In zwei Tagen vom Benediktinerstift St. Lambrecht nach Gurk in Kärtnen.
In Kooperation mit der SCHULE DES DASEINS im Benediktinerstift St. Lambrecht.


8813 Sankt Lambrecht, Österreich Lambrecht, Steiermark, 8813, Österreich

Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.