Buddhistische Weisheitslehre & Yoga

Oberösterreich, Österreich

Zusammenfassung

Lernen und praktizieren Sie mit einer der renommiertesten Vermittlerinnen der buddhistischen Weisheitslehre im deutschsprachigen Raum. Sie lebt die Werte Achtsamkeit und Mitgefühl wie kaum eine andere. Sie lädt mit Meditation, Theorie, Yoga-Sequenzen und vor allem ihrer Herzensgüte zu tiefer Einsicht und Erfahrung ein.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Yoga Retreats, Hatha Yoga, Meditation Retreat
  • Datum:
    Mi, 13.02.2019 - Mi, 20.02.2019
  • Dauer:
    7 Tage
  • Ort:
    • Österreich
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Halbpension
  • Leistungen:
    • 6 Nächte Villa Sonnwend inklusive Halbpension
    • Abholung Bahnhof Windischgarsten
    • Programm “Buddhistische Weisheitslehre, Meditation und Yoga”
    • Halbpension

Unterkunft

Die im Jugendstil erbaute und behutsam renovierte Villa Sonnwend bietet durch ihre Alleinlage am Ende einer imposanten Kastanienallee die besten Voraussetzungen, damit Sie sich abseits vom Alltag Ihrem gewählten Urlaubsprogramm widmen können.
Großzügige Grünflächen und Wanderwege, die direkt vom Haus weg führen, bieten Ihnen Winter wie Sommer die Gelegenheit, die Naturschätze des Nationalpark Kalkalpen kennen zu lernen.
Ein kleiner Wellnessbereich steht zur Verfügung.


Verpflegung

In der Villa Sonnwend wird besonderer Wert auf ausgewogene und abwechslungsreiche Küche gelegt. Bei der Menügestaltung stehen saisonale Aspekte im Vordergrund, die Produkte kommen vorwiegend aus der Region.


Ablauf

Buddhistische Weisheitslehre & Yoga:
täglich 2 Einheiten zu je zwei Stunden; am An- und Abreisetag jeweils nur eine Einheit. Programmbeginn 1. Tag: 17.00 Uhr.

Ursula bezeichnet sich als Wegbegleiterin für Menschen auf dem spirituellen Weg. Ihre geistige Richtung ist die Lehre des Buddha; ihre Praxis ist Achtsamkeit, Freude und Herzensgüte. Die Achtsamkeit in behutsamer und einsichtsvoller Qualität ist ein Wundermittel für alle Lebenslagen

Für diese ganzheitliche Form des Denkens, Fühlens, der körperlichen Wahrnehmung und einer achtsamen Lebensgestaltung hat Ursula Sampada Yoga entwickelt. Es ist ein umfassender Übungsweg, der das Heilwerden im Geist, in der Seele und im Körper bewirkt. Es ist ein Segen für den einzelnen Menschen wie für die ganze Welt. Einen wichtigen Teil in Ursulas Kursen nimmt die Metta-Meditation ein, Metta bedeutet Herzensgüte - ein Weg, der zu innerem und äußerem Frieden führt.
Programminhalt -Praxis
Hatha-Yoga
Meditation
Herzensgüte
sozial-ethische Einstellung

Mit der Theorie der buddhistischen Lehre vereint, bekommt unsere Praxis den nötigen geistigen Hintergrund. Yoga kräftigt den Organismus, trägt zur Entspannung bei, erleichtert die Sitz-Haltung und erweitert unsere Wahrnehmungs- und Empfindungsmöglichkeiten.


Ort

Der Nationalpark Kalkalpen ist das größte Waldschutzgebiet im Herzen Österreichs und ein besonderer Kraftplatz zum Energie-Tanken, zum Ausspannen, zum Genießen von Ruhe und unberührter Natur.

Das Hotel liegt ca. 90 km südlich von Linz und ist mit der Bahn gut zu erreichen. Eine Abholung vom Bahnhof Windischgarsten wird vom Hotel als kostenloser Service angeboten.

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=47.737656,14
Villa Sonnwend im Nationalpark Kalkalpen, Oberösterreich Roßleithen, Oberösterreich, 4575, Österreich

Anreise

Anreise mit dem Auto: über die Pyhrn-Autobahn. Die Villa Sonnwend liegt 90 km südlich von Linz.

Anreise mit dem Zug: Der nächstgelegene Bahnhof ist Windischgarsten. Von dort ist eine kostenlose Abholung möglich. Bitte Zugnummer und Ankunftszeit bis zwei Tage vor Programmbeginn bekannt geben.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.