Coaching Reise Madeira

, Portugal

Zusammenfassung

Bei einer Coaching-Reise geht es um eine Kombination aus gezielter Auszeit und intensivem 1:1 Coaching an einem inspirierenden Ort. Während Deiner Auszeit hast Du die Möglichkeit, Deine Gedanken neu zu strukturieren, zu ordnen und Dich intensiv mit Deinem Thema auseinanderzusetzen. Die Natur auf der Insel Madeira, sowie die Weite des Atlantiks, führen Dich weit weg vom Alltagsstress und bieten Dir neben dem Coaching eine Unterstützung, mit Dir selbst besser in Kontakt zu kommen. Durch die gezielte Auszeit schaffst Du Dir den Raum und die Zeit, die Du benötigst, um an Deinem Anliegen zu arbeiten. Was Du auf Deiner Reise begonnen hast, wirst Du in Deiner gewohnten Umgebung fortsetzen und vertiefen.
Im Coaching-Haus auf Madeira begleite ich Dich als Coach in den einzelnen Sitzungen. Ohne Ablenkung arbeiten wir konzentriert und fokussiert an Deinem Anliegen. Als Coach bin ich Deine neutrale, professionelle Gesprächspartnerin und unterstütze Dich auf Deinem Weg zur Lösungsfindung. Ich werte nicht, ich Urteile nicht und ich habe kein inhaltliches Ziel. Der Fokus liegt ganz bei Dir.
Vor und nach den Coaching-Sitzungen kannst Du vielen Aktivitäten auf Madeira nachgehen, oder einfach entspannen. Hierzu stehen Dir verschieden Möglichkeiten zur Verfügung. Im Coaching-Haus lädt der gemeinsame Wohn-/Essbereich und die Sonnenterrasse mit einem wunderbaren Blick auf das Meer zum Austausch und Entspannen ein. Verschiedene sportliche Aktivitäten können auf Madeira ausgeübt werden, zum Beispiel Wandern entlang der Levadas, oder Downhill-Touren mit dem Mountain-Bike in den Bergen und Wäldern von Madeira. Du kannst Deine Freizeit ganz nach Deinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen gestallten.
Während September und Oktober noch zur Hauptreisezeit zählen, herrschen auch im November und Dezember auf Madeira noch Durchschnittstemperaturen um die 20-22 Grad. Aufgrund der geografischen Lage Madeiras sind die Tage in den Monaten zudem länger als in Deutschland und bieten eine perfekt Gelegenheit, um auch in den Wintermonaten noch Sonne zu tanken.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Work Life Balance, Detox Retreats, Selbstfindung, Coaching, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist
  • Dauer:
    8 Tage
  • Ort:
    • Portugal
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Frühstück
  • Leistungen:
    • 8 Tage im Coaching-Haus
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • 7 x Übernachtung
    • 7 x Frühstück
    • 1 x Kennenlerngespräch
    • 1 x Abschlussgespräch
    • 4 x Einzelcoaching
    • Tee, Wasser und Obst stehen stets zur Verfügung
    • 1 x Online-Coaching ca.2-6 Wochen nach der Reise
    • Yoga gegen Gebühr
    • Eigene Dusche und WC
    • Endreinigung im Preis enthalten

Unterkunft

Im Coaching-Haus auf Madeira steht Dir ein Zimmer mit einem Kleiderschrank, einer Sitzgelegenheit, Klimaanlage und ein Doppelbett zur Verfügung. Jedes Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche, WC und Föhn.
Der gemeinsame Wohn- und Essbereich sowie die Terrasse mit Pool laden zum Austausch ein.

Das Coaching-Haus liegt in Prazeres, ca. 15 Minuten vom Sportboothafen Calheta entfernt. Levadas und Wanderwege befinden sich in der näheren Umgebung.


Verpflegung

Die Küche im Coaching-Haus kann zur Essenszuberitung genutzt werden. Das Frühstück steht zwischen 08:00 und 10:00 Uhr zur Verfügung.
Um das Frühstück so nachhaltig wie möglich zu gestalten, wird vorab eine Liste, auf welcher allgemeine Frühstücks-Wünsche angekreuzt werden können, versendet.
Wasser, Tee und Obst stehen den ganzen Tag zur Verfügung.
Im Dorf sowie im ca. 10 Fahrminuten entfernten Calheta gibt es typische Portugiesische Restaurants.


Ablauf

Im Coaching-Haus auf Madeira erwartet Dich eine entspannte Atmosphäre, ein wundervoller Meerblick und eine intensive Coaching-Zeit. Losgelöst von Deinem persönlichen Umfeld arbeitest Du eine Woche intensiv mit dem Coach in Einzelsitzungen an Deinem Thema, welches Du mitbringst.
Zwischen den Sitzungen hast Du Zeit, Madeira zu entdecken und die Coaching-Sitzungen nachwirken zu lassen.
Im Coaching-Haus besteht die Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu treten. Der Kontakt zu anderen Teilnehmern ist jedoch optional und keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Coaching-Reise. Die Woche im Coaching-Haus gehört Dir, Du entscheidest für Dich, wieviel Nähe und Distanz Du zwischen Dich und die Anderen bringst.

Wie läuft eine Woche auf Madeira ab?
Am Anreisetag kommst Du ganz in Ruhe an, lernst (ab 15 Uhr), das Haus kennen und machst Dir einen ersten Eindruck von der Umgebung. Am Tag nach der Anreise lernen wir uns kennen und sprechen kurz Dein Thema/Themen an, die wir in den kommenden Tagen bearbeiten werden. Ebenso besprechen wir die Terminplanung für die kommende Woche.
Am 3. und 4. Tag findet dann jeweils ein 90-minütiges Einzelcoaching statt. Der 5. Tag steht zu Deiner freien Verfügung, während es dann die nächsten zwei Tage wieder in eine 90-minütige Coaching-Sitzung geht. Am Abreisetag steht uns das Coaching Haus noch bis 10 Uhr zur Verfügung, bevor sich unsere Wege trennen.

Im Nachgang (2-6 Wochen später) sehen wir uns dann online wieder und besprechen in einer 90-minütigen Sitzung, wie Du Deine erarbeiteten Ziele und Maßnahmen seit der Rückkehr von Madeira umsetzen konntest.


Ort


Calheta, Madeira, Portugal Prazeres, , 9370-630, Portugal

Anreise

Dein Flug geht nach Funchal, von dort aus buchst Du Dir am besten einen Mietwagen. Die Fahrt vom Flughafen nach Prazeres dauert ungefähr 50 Minuten.
Direktflüge nach Madeira werden von vielen deutschen Flughäfen aus angeboten: Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Berlin, Bremen, Leipzig, Hannover, Nürnberg, Erfurt, Friedrichshafen und Dresden.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.