Fasten-Yoga-Retreat im Kloster Waldbreitbach – Westerwald (4 Tage)

Waldbreitbach, Deutschland
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

Willst Du Dir ein paar Tage Auszeit nehmen, in Bewegung kommen, entspannen, regenerieren, Stress reduzieren und nette Leute kennenlernen?
Dann bist Du bei uns und in diesem Retreat genau richtig!

In diesem Detox-Retreat entspannst Du nicht nur körperlich, sondern auch geistig und seelisch. Yoga und verschiedene Formen des Fastens bzw. vegan-basischer Ernährungsweise sind ideale Kombinationen, um spezifische Lösungen für die Anforderungen des Alltags zu finden, den Körper zu entgiften und zu rgenerieren. Wandern und weitere körperliche Aktivitäten runden das Programm ab.

Sorge dafür, dass Du Dich wohler fühlst!
Fasten oder nur basisch essen und trotzdem viel Bewegung – geht das? Ist das nicht ziemlich verrückt?

Keineswegs – ganz im Gegenteil! Ziemlich verrückt ist, die ganze Woche im Büro und/oder vor dem Fernseher zu hocken, sich nicht zu bewegen und trotzdem zu essen! So hätten es jedenfalls unsere Vorfahren sehen. Unser Organismus ist langfristig viel besser auf Bewegung und wenig Nahrung eingestellt als umgekehrt.

Yoga beschäftigt sich mit dem Menschen als Ganzem und setzt sich aus Körper- und Atemübungen sowie Meditation zusammen.
Wir praktizieren Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Yin Yoga, Sukshma Vyayama.
Heart Chakra Meditation ist eine Kombination aus Bewegung nach meditativer Musik und anschließender Ruhephase.

Für wohltuende Massagen im Kloster sorgt unsere Masseurin Cornelia, die individuell behandelt und auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingeht.
Am Fuße des Klosterberges, im Ortsteil Hausen, befindet sich eine Saunalandschaft mit Schwimmbad, das Wiedtalbad.

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Wandern, Meditation, Aktivurlaub, Qigong, Fastenwandern, Basenfasten Urlaub, Yin Yoga, Wellness, Detox Retreats, Yoga Retreats
Dauer
4 Tage
Ort
Waldbreitbach, Deutschland
Unterkunft
Inklusive Übernachtung
Verpflegung
Vollpension
Leistungen

Yoga: Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Yin Yoga, Sukshma Vyayama

Fasten/Ernährung: Buchinger, Intervall, Vegan-Basisch bzw. Vegan-Basische Retreat-Kost)

Übernachtung in Einzel- und Doppelzimmern

Fastenverpflegung bzw. Retreat-Kost

Umfangreiches Bewegungsprogramm, täglich Wandern, Übungen aus Qi Gong, Yoga, Pilates

Kneippsche Anwendungen

Meditationen

Gegen Aufpreis: Massagen und Behandlungen (vor Ort buchbar)

Unterkunft

Kloster Waldbreitbach

Am Rande des Westerwalds, kaum eine Autostunde entfernt von den pulsierenden Zentren Rhein-Main (Frankfurt) und Rhein-Ruhr (Köln), bietet das Rosa-Flesch-Tagungszentrum ein außergewöhnliches Ambiente für das Fastenseminar. Hoch über dem Wiedtal, vor klösterlichem Hintergrund, atmet dieses Haus franziskanischen Geist. Hier kann man die Energie tanken, die erforderlich ist, um den Anforderungen im Alltag gerecht zu werden. Der Ort Waldbreitbach bietet verschiedene Freizeitmöglichkeiten und ist mit seiner idyllischen Lage im Wiedtal als Ausflugsort und wegen der Krippenausstellung und der Adventsbeleuchtung als Weihnachtsort bekannt.

Verpflegung

Bei der Detox-Methode nach Dr. Buchinger handelt es sich um ein modifiziertes Fasten, bei dem auf feste Nahrung verzichtet wird. Der Organismus wird vollständig auf den Fastenstoffwechsel umgestellt und ernährt sich fast ausschließlich aus gespeicherten Reserven (Fett und Eiweiß). Es gibt Säfte und Brühen (jeweils ¼ Liter) sowie Wasser und Tee zu trinken. Alle Körperzellen begeben sich in einen Schutzmechanismus, Ablagerungen werden abgebaut und degenerative Zellen bilden sich zurück.

Detox 16:8 Intervall-Vegan-Basen bezeichnet eine diätische Detox-Ernährung, bei der fast vollständig auf Eiweiße verzichtet wird. Gegessen wird nur, was vorwiegend basisch verstoffwechselt. In dieser Vegan-Basen-Detox-Kur stellt der Körper nicht vollständig auf den Fastenstoffwechsel um. Dafür wird der Organismus einer Entsäuerungskur unterzogen, die sich positiv auf das Wohlbefinden und die Gesundheit auswirkt.

Wir verfolgen das Detox-Intervall-Konzept 16:8, bei dem eine Essenspause von mind. 16 Stunden eingehalten wird. Es wird Autophagie ausgelöst, der köpereigene Entmüllungs-Prozess. Autophagie (sich selbst aufessen) ist die derzeit wissenschaftlich am besten belegte Detox-Methode. Der Entgiftungsprozess findet direkt in den Zellen statt. Wir beginnen morgens mit Tee und ab 11 Uhr gibt es selbst zubereiteten basischen Brei und Obst und/oder Gemüse und Salate. Für den Abend ist das Essen mit Suppe, Gemüse, Kartoffeln, Dipps und/oder basischem Brot um 18 Uhr vorgesehen. … Fasten-Detox-Methoden

Ablauf

Am Anreisetag ist der Beginn des Retreats 16.00 Uhr, das Ende am Abreisetag 11.00 Uhr.

Beispiel für einen typischen Tagesablauf:

08.00 Uhr
Morgengang mit Übungen aus Qi Gong, Pilates, Yoga, Stretching

09.30 Uhr
Yoga

11.00 Uhr
Detox Intervall 16:8 vegan-basisch:
Brunch mit Obst, Gemüse, Salat
Detox Fasten:
Säfte, Tees etc.

13.00 Uhr
Wanderung

16.30 Uhr
Yoga

18.00 Uhr
Detox Intervall 16:8 vegan-basisch:
Gemüsegericht, Suppe
Detox Fasten:

19.00 Uhr
Feedbackrunde

19.30 Uhr
Herz-Chakra-Meditation

Es gibt einen freien Vormittag und einen freien Nachmittag zum Rückzug, für Ausflüge, Massagen, Schwimmbad etc.

Leistungsbeschreibung Liste:
- YOGA-FASTEN-RETREAT (Yoga: Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Yin Yoga, Sukshma Vyayama) (Fasten/Ernährung: Buchinger, Intervall, Vegan-Basisch bzw. Vegan-Basische Retreat-Kost) entsprechend der Berufsverbände der Yoga Videa Yogelehrer*innen (BYV) und Fasten und Ernährung (BV-FE). nach den neuesten Erkenntnissen der Medizin und Naturlehre
- Übernachtung in Einzel- und Doppelzimmern
- Fastenverpflegung bzw. Retreat-Kost (s. Beschreibung nach Methode)
- Zertifizierte Yoga-Fasten-Lehrer/Leiter*innen
- Seminarthema Fasten und Ernährung: Vorträge und die Beantwortung von Fragen aus dem gesamten Fasten- und Ernährungsbereich
- Umfangreiches Bewegungsprogramm, täglich Wandern, Übungen aus Qi Gong, Yoga, Pilates, teilweise gesplittet vormittags und nachmittags, sodass die Belastungen individuell angepasst werden können
- Kneippsche Anwendungen
- Morgengang, morgendliches Stretching mit Gymnastik, Qi Gong o.ä.

Leistungen gegen Aufpreis:
- Massagen und Behandlungen (vor Ort buchbar)
- Kurtaxe, Leihgebühren, Eintrittsgelder
- Anreise

Anreise

Anfahrt mit dem Auto:
Rosa Flesch – Tagungszentrum
Margaretha-Flesch-Str. 12
56588 Waldbreitbach

Anfahrt mit der Bahn:
Bahnstation Neuwied oder Bad Hennef
Bus bis Waldbreitbach – Station: Hausen (Brücke)
Von dort geht es allerdings den berg hoch bis zum Kloster, das ist mit Gepäck nicht lustig.
Tipp: Taxi ab Bahn oder Busstation.

56588 Waldbreitbach, Deutschland, Waldbreitbach, Rheinland-Pfalz, 56588 Deutschland

Termine

ab 545 € / 4 Tage

Anfrage senden

ab 545 € / 4 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.

Weitere Angebote

Alles zu Wandern ansehen