Ich liebe mich ! - Glück durch Selbstliebe - Diesmal nur für Frauen ! ;-)

Hessen, Deutschland

Zusammenfassung

Liebe Frau, sei Dir Deines Wertes bewusst - Die Welt braucht Dich !

Was hast Du gedacht als Du die Worte gelesen hast "Ich liebe mich" ?
In meinen Seminaren mache ich immer wieder die Erfahrung, daß es für viele Menschen sehr sehr schwer ist, sich wirklich zu lieben. Sich dies zu sagen und auch zu FÜHLEN.
Wie sieht das bei Dir aus ?

Was macht eigentlich lebendiges Frau-Sein aus ?
Wir wollen das, was im oft so stressigen Alltag verloren geht, "wieder"-entdecken und ins Bewusstsein holen.
Du stehst im Job, bist Partnerin, Ehefrau, Mutter, Selbständige oder Angestellte, Tochter, Freundin, Schwester .... und WER bist DU als Frau ?

Viele Frauen haben den Wunsch, ja, das Bedürfnis, ein Leben im Einklang mit dem eigenen Potential zu leben und sich in ihrer weiblichen Kraft zu fühlen... in einem wunderbaren Körper - frei von BMI und einer Vorstellung von Schönheit, die uns immer wieder die Medien manipulativ aufdrängen.
Wir leben in unruhigen Zeiten des Umbruchs, in denen weibliche Kräfte sehr schnell verloren gehen. Gerade in diesen Zeiten des Umbruchs braucht es ein neues Selbstverständnis, um die weibliche Kraft freisetzen zu können.
Wir werden uns mit unserer Selbstliebe, Selbstfürsorge und der weiblichen Schöpferkraft verankern, damit alte Verletzungen in uns angenommen und geheilt werden können.
Wir lassen Ideen und Konzepte los, wie wir als Frau sein sollten und lösen uns von alten Abhängigkeiten und begrenzenden Verhaltensmustern.

Wertschätzung, Selbstliebe, Würde und sich der eigenen Weiblichkeit bewusst werden und dies ausdrücken lernen, sich trauen Frau zu sein. Das wollen wir in diesem Retreat leben und zelebrieren.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Body & Mind, Entspannung, Yoga Retreats, MBSR, Resilienztraining, Kreativurlaub, Achtsamkeit, Kommunikation, Meditation Retreat, Detox Retreats, Auszeit im Kloster, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Wellness, Selbstfindung, Work Life Balance
  • Datum:
    Do, 01.09.2022 - So, 04.09.2022
  • Dauer:
    4 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Keine Verpflegung
  • Leistungen:
    • Spiegelbewusstsein üben
    • Energiearbeit Mystic Lotos
    • Wahrnehmungsübungen
    • Impulsvorträge
    • Selbstreflektion
    • achtsame Yogaübungen drinnen und draußen
    • Gelegenheit an einer buddhistischen Meditation im Kloster teilzunehmen
    • Naturerfahrung
    • Atemübungen drinnen und draußen
    • verschiedene geführte und stille Meditationen
    • Gruppenaustausch und achtsame Kommunikation
    • Tanzmeditation
    • Spiel und Spaß
    • Gehmeditation / meditativer Spaziergang in der herrlichen Umgebung des Klosters
    • Achtsamkeitsübungen aus dem MBSR-Training (achtsames Yoga, Achtsamkeitsmeditationen)

Unterkunft

Buchen Sie ein Zimmer Ihrer Wahl. Sie können bereits ab 22 € in einem Mehrbettzimmer übernachten oder ein Standard-Einzelzimmer für 50 € sowie ein Zimmer in einer höheren Kategorie. Ganz wie es für Sie passend ist.

Das Zimmer müssten Sie nachdem Sie von mir einen Seminar-Code erhalten haben mit Angabe dieses Codes bitte selbst buchen.


Verpflegung

Die vegetarische Vollverpflegung beträgt 28 € pro Tag und beinhaltet jeweils ein sehr reichhaltiges Buffet zum Frühstück, Mittag und Abendessen. Es wird köstlich asiatisch und deutsch gekocht und meine bisherigen Seminarteilnehmer waren begeistert.
Buchen Sie die Verpflegung mit Ihrer Zimmerbuchung.


Ablauf

Ablauf Ihres Aufenthaltes:

Sie können die Zimmer am Anreisetag (Freitag) gerne schon ab 15.30 Uhr beziehen und sich ersteinmal eingewöhnen. Machen Sie einen Spaziergang, orientieren Sie sich, stöbern Sie ein wenig im Klostershop oder genießen Sie einen Tee oder Cappuccino im Teehaus und lassen Sie die Energie des Umfeldes auf sich wirken.

Die Gruppe trifft sich um 17:45 Uhr und nach dem gemeinsamen Abendessen beginnt um
19 Uhr das Seminar.

Sie bekommen rechtzeitig vor Beginn einen Ablaufplan von mir.

Die Inhalte an diesem Abend sind:

Kennenlernen der Gruppe, ein gemeinsames Ritual für dieses Wochenende, eine reinigende Atemmeditation mit Musik, Austausch in der Gruppe.

Das weitere Programm gestalte ich sehr intuitiv.

Es erwarten Sie achtsame Yogaübungen im Liegen und Stehen, geführte Meditationen, Selbstreflexionen, Gruppengespräche, Tanz, Impulsvorträge, Naturerfahrungen und Elemente aus dem Bereich der Selbsterfahrung. Spielerisch, spirituell, kommunikativ gehen wir auf die Suche nach unserer weiblichen Kraft, tauschen uns im Kreise von Frauen aus und bereichern uns dadurch gegenseitig. Was ich bei diesen Seminaren schon erlebt habe ist reine Magie ! Dynamische Tanzmeditation sowie die Möglichkeit an der Hausabendmeditation teilzunehmen sind weitere Optionen. Wir werden einen meditativen Spaziergang zu einer Quelle machen und uns tief mit der Natur verbunden fühlen. Die Abende gestalte ich gerne intuitiv und individuell. Je nachdem was die Gruppe gerade braucht. Ich liebe es Märchen vorzulesen, oder wir hören entspannende und berührende Mantren-Musik und singen vielleicht auch mit oder wir tanzen .... auf jeden Fall geht es um Ihr Wohlgefühl.

Wir starten bewusst in den Tag mit einer kleinen Meditation, Gruppenübungen in der Natur, Spiel und Spass, Austausch darüber, wie wir unsere Würde als Frau im Alltag leben können.

Am Sonntag gegen 15:00 Uhr beenden wir mit einem Ritual die Seminararbeit.


Ort

BuddhasWeg ist ein buddhistisches Kloster und Seminarhaus und für mich ein wunderbarer Ort der Begegnung für Menschen, die neue Wege gehen möchten, für Menschen, die sich selbst wieder näher kommen möchten und die einfach ganz natürlich sie selbst sind und sich in ihrer Vielfalt und Individualität respektvoll begegnen, unabhängig von Status, Position oder Religionszugehörigkeit.

Der wunderschöne Garten lädt zum Verweilen und zu Gehmeditationen ein und auf den herrlichen Wanderwegen rund ums Kloster können Sie mal wieder tief durchatmen und achtsam Ihre Kraftreserven im Wald aufladen, den weiten Blick genießen und diese Weite auch wieder in sich spüren.

Hier einige Stimmen von Teilnehmerinnen meiner vergangenen Seminare:

Liebe Martina, liebste Nada , deine Arbeit ist wundervoll, professionell , liebevoll und vor allem nachhaltig! Ich kenne dich seit fünf Jahren, und diese Begegnung möchte ich nicht missen.!!!Deine Meditationen, als auch deine Seminare haben mich tiefgreifend mit meinem Leben konfrontiert, und es ergab sich ganz selbstverständlich, genauer hinzuschauen.Das Ergebnis ist einfach wunderbar!!!- heilend!!!Ich danke Dir , mit meinem offenen , fühlenden Herzen dafür! Schön , dass es Dich gibt. ......... Nina aus Klein-Winternheim

Seminar - Entdecke Deine weibliche Kraft ... - Im Juni 2018 Katharina aus Bodenheim
„Das Seminar war für mich ein tief bewegendes Erlebnis, das noch wochenlang in mir nachgewirkt hat. Buddhas Weg ist ein besonderer, kraftspendender Ort, an dem man sich sofort willkommen und eingebettet fühlt. Ein wunderbarer Rahmen für Martinas Wirken. In unserer Seminargruppe kam es zu sehr heilsamen und tief berührenden Begegnungen. Martinas intuitive Art, Übungen und Gespräche anzuleiten, hat Erstaunliches hervorgebracht. Du hast hier die Gelegenheit, tief zu entspannen und bereichernde Erfahrungen zu machen.“

Seminar "Entdecke Deine Weibliche Kraft und entfalte Deine Würde als Frau" (Juni 2019) Christina W. aus Nürnberg Das Wochenendseminar zum Thema Weiblichkeit war eine unglaublich bereichernde Erfahrung für mich, die noch lange nach dem Seminar in mir gearbeitet hat. Das Programm war abwechslungsreich gestaltet, mit Meditationen, Atem- und Yogaübungen, Reflektionsarbeit für sich und in der Gruppe, Tanz und Musik. Frau Fritz hat es im Handumdrehen geschafft, eine vertrauensvolle und freundliche Atmosphäre zu schaffen, in der sich jedes Gruppenmitglied öffnen und zeigen konnte. Ich habe mich noch nie in einer Gruppe aus fremden Menschen so schnell so wohl gefühlt. Die Übungen aus dem Seminar praktiziere ich heute zuhause weiter. Ich bin sehr dankbar für diese wundervolle Begegnung mit Frau Fritz und den anderen starken, schönen und geheimnisvollen Frauen.

Anette, Nackenheim zum Seminar "Selbstliebe leben - mich nähren" im März 2021

Liebe Martina,
es war großartig im Kloster !
Dies ist ein magischer Ort. Ich könnte mir keinen besseren vorstellen für die Seminare.
Ich kam ziemlich aufgewühlt nach Hause, aber mit dem Gefühl Großes erlebt und gefühlt zu haben.
„Selbstliebe“ ist mein Thema. Da liegt noch einiges im Argen bei mir . Der Anfang ist gemacht…
Zunächst hatte ich mich schwer getan mit der großen Gruppe, den unterschiedlichen Ansichten der Einzelnen. Aber dank Deiner liebevoll toleranten Art und Deiner unglaublichen Flexibilität hast du es geschafft , dass wir eine harmonische Gruppe wurden in der sich jeder wohl gefühlt hat.
Die unglaublich schöne Natur rund um das Kloster tut das ihre dazu. Die Morgenmeditation am Samstag im Schnee und auch am Sonntag im Wald waren Balsam für die Seele. Das Tanzen im Garten war wie eine Befreiung.
Ich hatte das Gefühl ewig von zu Hause weg gewesen zu sein, weil der Alltag so weit weg war und ich in die liebevoll achtsame Umgebung der Klostergemeinschaft eintauchen konnte.
Dank Deiner einfühlsamen Art kann man sich ganz auf das Seminar einlassen. Ich werde sicher noch weitere Wochenenden bei Dir buchen.

Ich danke dir. Vanessa zum Frauen-Seminar "Glück durch Selbstliebe"

Liebe Martina,
ich fühle mich so gut und lebendig wie lange nicht mehr. Das Wochenendseminar regt zum Nachdenken an, gibt innere Ruhe, Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, was gerade in diesen Zeiten so wichtig ist. Eine Rückbesinnung auf innere Werte ist wieder möglich und das wirklich Wichtige im Leben kommt in den Fokus. Auch die Atmosphäre war sehr angenehm, ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.. Vanessa,
32 Jahre Arzthelferin

Janina Nähe Hamburg zum Frauen-Seminar "Glück durch Selbstliebe"

Hallo Martina, das Wochenende war einfach nur toll. Wir sind ganz glückselig nach Hause gefahren. Es war jeden Kilometer wert und wir werden uns aufjedenfall einmal wiedersehen. Du bist wirklich ein ganz besonderer Mensch und hast uns alle bereichert mit deiner emphatischen und liebevollen Art. Ich habe am nächsten Tag noch einmal kräftig weinen müssen, aber diesmal weiss ich warum . Es waren einfach nur Freudentränen, die einfach nur aus Dankbarkeit aus mir raus mussten. Ich habe das Gefühl ich spüre und fühle wieder viel intensiver. Das fühlt sich wunderbar an. Vielen Dank dafür. Übrigens geht es meiner Mutti ganz genauso. Hab sie lange nicht mehr so glücklich durch den Garten hüpfen gesehen.
Ganz liebe Grüße aus dem Norden. Janina


69483 Wald-Michelbach, Deutschland Wald-Michelbach, Hessen, 69483, Deutschland

Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.