Königin der Nacht

Kärnten, Österreich

Zusammenfassung

Ein besonderes Seminar für Schattenläuferinnen,..
...die sich in ihrer oft tiefen Forderung nur schwer ausbalancieren können. Die Annahme des Lichtes und überschüssige Dualität ausleiten.

Und für die Lichtläuferinnen...
...die ebenfalls eine gesunde Balance mit Ihrer Dunkelmacht BRAUCHEN. Ja, meiner Meinung nach brauchen. Wie viele fegt es immer wieder in Ihrem Dienst, in ihrer Berufung weg? Egal wo und wie du wirkst. Schmerzen, Angriffe, nicht endende Dramen und und und.. Oder auch leise im Hintergrund und als normal weggesteckt. Ein Untergraben und Aushöhlen des inneren Glaubens im Hintergrund. Ein leiser "Tod" des eigenen Dienstes hier auf Erden.

Tiefes Wissen um die Dualität, ausgerichtet in einer klaren Herzensausrichtung.
Der goldene Weg inmitten von Licht und Dunkelheit.

Die Balance von Licht und Schatten im eigenen System erfahren. Und lernen. Die oft großen inneren Kämpfe erkennen, enttarnen und immer mehr in Frieden einschwingen. Die Schwerter, oh unsere wunderbaren Schwerter neu ausrichten lernen. Lernen. Immer wieder neu in den Spiegel schauen. Ehrlich. Die Bedeutung und der gesunde Platz des Egos, im Erkennen der mannigfaltigen Egofallen. Das Wissen um Dunkel und Dunkel.

Hier unterscheiden lernen. In den Wahrnehmungen, im täglichen Sein. Die gesunden Ebenen und die zerstörerischen. Ganz global auch gesehen. Wo ankern diese in dir? Wo erreichen dich die Stürme der wirkenden Dunkelfelder?

Ein inneres Aufräumen ist unabdingbar. Besonders wenn die Dunkelheit so sehr ruft und DA ist. Und auch besonders dann wenn du nichts aber auch gar nichts mit ihr zu tun haben willst. Mir ist klar, dass ein wahres Ausbalancieren und Integrieren lernen mehr Zeit braucht als dieses Seminar.

Für manche die dabei sein werden, wird es wie ein nach Hause kommen sein.
So ein tiefes Gefühl das ich gerade habe..
Heimat finden und erkennen.. Ich werde Wege und Möglichkeiten legen dürfen und in Berührung bringen. Wo dann gut weiter gegangen werden kann. Selbstständig. Jede für sich.

Und dann auch…individuell was es aus dem Augenblick heraus braucht. Im Fluss mit allen Teilnehmerinnen. Denn ich „muss“ immer, immer dann mit den Frauen die DA sein werden individuell gehen und abholen. Und von dem Platz aus weitergehen wo sie stehen. Euch ein Stück weit begleiten...und dann wieder loslassen…

In der Bedeutung der Leichtigkeit und Ernsthaftigkeit...
Für diesen Weg...
So sei es.
En tarona ach a-naria fea lichta da nochta e.

Information & Anmeldung
Datum: 22.-25. Oktober 2020
Seminarzeiten: Beginn 22. Oktober um 15 Uhr, Ende am 25. Oktober um 13 Uhr

Kosten:
513 € exkl. Verpflegung + Übernachtung

Unterkunft:
3 Nächte mit HP im Einzelzimmer für 231,-
3 Nächte im Doppelzimmer oder Appartement zu Dritt (mit getrennten Betten) 199,-
plus Ortsaxe, FV Abgabe

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Work Life Balance
  • Datum:
    Do, 22.10.2020 - So, 25.10.2020
  • Dauer:
    4 Tage
  • Ort:
    • Österreich
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Halbpension
  • Leistungen:
    • Tiefe Herzensberührung und Leichtigkeit in all dem…
    • ◦Die eigene Balance und Gewichtung von Licht und Dunkel spüren und sich mehr und mehr dahingehend ausrichten lernen.
    • Die Bedeutung des Friedens - die erhobenen Schwerter niederlegen.
    • ◦Das Pono- ein machtvolles Werkzeug um sich selbst mehr und mehr in Balance zu bringen und eigenverantwortlich „den Müll rauszubringen“. Um freier zu werden.
    • ◦Berührung mit speziellen Dunkelfamilien und geistigen Lehrern in diesen Gefilden
    • Arbeit mit den Runen

Ort


Eberstein, Bezirk Sankt Veit an der Glan, Österreich Eberstein, Kärnten, 9372, Österreich

Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.