Meditatives Zeichnen in den Bergen

Bayern, Deutschland

Zusammenfassung

In der Kulisse der Chiemgauer Bergwelt verweben sich Meditation und Zeichnen zu einer Praxis der Achtsamkeit. Nehmen Sie in dieser kreativen Auszeit wahr, was um Sie ist und beginnen Sie zu sehen, um wertfrei und ohne Leistungsdruck frei zu skizzieren.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Achtsamkeit, Meditation Retreat, Kreativurlaub, Detox Retreats
  • Datum:
    So, 16.01.2022 - Mi, 19.01.2022
  • Dauer:
    4 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • 3 Nächte Mountain Retreat Center
    • Vegetarisch-vegane Vollverpflegung
    • Ganztags Granderwasser und Tee
    • Programm „Meditatives Zeichnen in den Bergen“
    • Große Bücherauswahl
    • Freies WLAN

Unterkunft

Ziehen Sie sich zurück in das Mountain Retreat Center in der Chiemgauer Bergwelt. Das Retreat Center hat 19 Zimmer mit Ausblick in die beeindruckende Naturlandschaft der Alpen. Da kann es schon passieren, dass man aus dem Nichts ins Staunen kommt. Immer wieder aufs Neue. Jedes unserer Zimmer ist für sich ein Rückzugsort der besonderen Art. Klein, fein, gemütlich. Manche mit eigenem Bad und WC, bei manchen teilen Sie sich Bad und WC mit anderen Programmteilnehmern, aber alle mit Waschbecken im Zimmer.


Verpflegung

Die Vollverpflegung im Mountain Retreat Center ist vegetarisch-vegan. Die wichtigste Mahlzeit am Tag, so sagen zumindest die Chinesen, ist das Frühstück. Deshalb legen auch wir besonderen Wert auf ein gutes, gesundes Frühstück – immer auch mit warmem Porridge. Zu Mittag genießen Sie Suppe, Brot und Aufstriche, und abends werden Sie mit einem köstlichen Buffet mit Salat, kreativen vegetarisch-veganen Hauptspeisen und einem Dessert verwöhnt. Immer frisch und möglichst saisonal gekocht. Auf Unverträglichkeiten kann bei Voranmeldung eingegangen werden.


Ablauf

Mit jedem Strich auf Papier verbindet die Hand das Sehen und das Zeichnen. Mit Meditation kommen Sie im Augenblick und ganz bei sich an. Spüren Sie, wie sich Ihre Wahrnehmung öffnet. In die Zeit des stillen Zeichnens ist Achtsamkeit spürbar.
Zu Beginn gibt es, wie bei einer geführten Meditation, noch Hinweise und Impulse, um den Stift völlig wertfrei und ohne Leistungsdenken, vielleicht auch einmal mit der anderen Hand, über die Zeichenunterlagen gleiten zu lassen. In jeder Einheit wird jeweils eine Art von Stift verwendet, um sich nicht von möglichen Effekten ablenken lassen.

Auf die Einheiten des Zeichnens folgen leichte Bewegung und anschließende Stille-Meditationen. Im Wechsel verstärkt sich die Wirkung von Meditation und Zeichnen.

Wir tauschen uns aus, aktivieren den Körper bei Lockerungsübungen, reden und lachen über lustige Skizzen, um dann wieder in Stille und Kontemplation zu versinken.


Ort

Das Mountain Retreat Center liegt im Chiemgau in den bayrischen Alpen, direkt an der Grenze zu Österreich und auf einer kleinen Anhöhe in Sachrang. Ein Spaziergang nach Sachrang, einem bayrischen Bilderbuchort mit Kirche, zwei Gasthäusern, einem Bio-Dorfladen und einem Museum, lohnt sich. München ist eine Fahrstunde entfernt, Salzburg 50 Fahrminuten.


Sachrang, Bayern, Deutschland Sachrang bei Aschau, Chiemgau, Bayern, 83229, Deutschland

Anreise

Das Mountain Retreat Center liegt im deutschen Chiemgau, an der Grenze zu Österreich.

Anreise mit dem Auto
Auf der Autobahn A8 (von München oder Salzburg kommend) bei Frasdorf abfahren, Richtung Aschau, von dort sind es 15 Fahrminuten nach Sachrang.

Anreise mit dem Zug
mit dem Zug oder Bus nach Aschau oder Prien im Chiemgau. Von dort kommen Sie entweder mit dem Bus (wenige Verbindungen) oder mit dem Taxi nach Sachrang.

Anreise mit dem Flugzeug
Die nächsten Flughäfen sind München oder Salzburg: weiter mit dem Zug oder Bus.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.