Medizinwanderung - Berge - Österreich

Vorarlberg, Österreich

Zusammenfassung

Reise zu Dir selbst

Auf dieser Reise begegnen wir der Natur und Deiner Ur-Natur. Du bekommst den Raum, um Dich (u. a.) folgenden wichtigen Fragen in Deinem Leben zu stellen:

Was ist mir wichtig? Auf welchem Weg bin ich?
Welche Sehnsüchte und Träume sind in mir und möchten gelebt werden?
Welche Ängste folgen mir wie ein dunkler Schatten und lassen mich nicht weitergehen?
Wo stecke ich fest, was möchte erlöst werden?

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Waldbaden (shinrin yoku), Aktivurlaub, Wanderurlaub, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Visionssuche, Selbstfindung, Detox Retreats, Meditation Retreat
  • Datum:
    Do, 18.08.2022 - Sa, 20.08.2022
  • Dauer:
    3 Tage
  • Ort:
    • Österreich
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Halbpension
  • Leistungen:
    • Medizinwanderung
    • Labyrintarbeit
    • schamanisches Wissen
    • Trommel
    • altes Wissen
    • Ritual unter`m Sternenhimmel

Unterkunft

Wir übernachten gemeinsam im Nebengebäude der Neuen Heilbronner Hütte

im Preis inbegriffen sind Übernachtung im Schlaflager mit Halbpension, Bahn- und Busticket exkl. Anreise sowie Steuern; nicht inkludiert sind Getränke


Verpflegung

Eine Halbpension ist im Preis inbegriffen.
Die Heilbronner Hütte ist für seine hervorragende Küche bekannt.

Getränke werden nicht übernommen und müssen separat beglichen werden.


Ablauf

ABLAUF
Achtsam wenden wir den Blick nach innen und sehen uns selbst: Wo in meinem Leben stehe ich gerade? Was zeigt sich mir in der Natur, wenn ich ihr mit dieser Frage begegne?

Auf der Neuen Heilbronner Hütte angekommen, werden die ersten Eindrücke verarbeitet und besprochen.

Nach dem Abendessen findet das große Ritual statt: Der Gang ins Labyrinth in der Dunkelheit der Nacht.
Bis dahin wirst Du Klarheit darüber haben, mit welchen Fragen Du ins Labyrinth gehst.

DAS LABYRINTH
ist ein uralter Archetyp, der uns in unser Innerstes führt. Im Zentrum sind wir direkt mit der Erde und dem Kosmos verbunden. In diesem Kanal erhalten wir Antworten aus unserer tiefsten Verbindung zu uns selbst und zu allem, was ist.

Am nächsten Tag folgt die Integration dessen, was wir erfahren haben. Wir stärken diese neue Energie und verankern sie in uns. Atemübungen, Meditationen und Erfahrungen im Medizinrad runden den Tag ab. Wir sind viel in der Natur und mit uns.

ABSCHLUSS
Am dritten Tag erfolgt nach dem Frühstück die Abschlussrunde und wir wandern gemeinsam zum Zeinisjoch (Gehzeit: ca. 3 Stunden) und fahren anschließend mit dem Bus über die Silvretta Hochalpenstraße zurück nach Partenen zu unserem Ausgangspunkt.


Ort

Wir treffen uns in Partenen im Montafon bei der Tafamunt Seilbahn, mit der wir die ersten Höhenmeter erklimmen. Unser Weg führt uns in unserem eigenen Tempo über den Wiegensee, zur Verbella Alpe und zur Neuen Heilbronner Hütte, wo wir auch übernachten (Gehzeit: ca. 5 Stunden.


6794 Gemeinde Gaschurn, Österreich Gaschurn, Vorarlberg, 6794, Österreich

Anreise

Teilnahmevoraussetzung:
Trittsicherheit, Wanderschuhe und Kondition für einen Wanderung von 5 bis 6 Stunden (nach Absprache kann diese Zeit auch verkürzt werden, bitte anfragen!)

Leitung: Petra Hinze & Manuela Immler

Petra Hinze ist Ritualleiterin und das schamanische Wissen sehr vertraut.
Seit vielen Jahren reist sie jährlich zu den Schamanen Sibiriens.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.