NÄCHSTE SCHRITTE - Wandercoaching zur eigenen Neuausrichtung (auch während des Lockdowns möglich)

Rheinland-Pfalz, Deutschland

Zusammenfassung

Egal, vor welchen Veränderungen oder Herausforderungen du in deiner aktuellen Lebenssituation stehst, sie werden besser zu bewältigen sein, wenn deine nächsten Schritte zu dir und deiner momentanen Situation passen. Bringe mithilfe der Natur und einer ausgedehnten Wanderung Abstand zwischen dich und den Alltag und kläre, was du jetzt brauchst, um deinen Lebensweg stimmig weiter gehen zu können. Deine beiden Coaches unterstützen dich mit anregenden Impulsen und neuen Perspektiven dabei, die nächsten Schritte auf deinem inneren und äußeren Weg zu entdecken und dich darauf vorzubereiten.

Hinweise: Das Angebot erfolgt unter Berücksichtigung aller geltenden gesundheitlichen Bestimmungen.
Die Kosten für das Angebot „Nächste Schritte“ orientieren sich an unserem FairPay- Preismodell und setzen sich aus dem hier genannten Selbstkostenpreis für Unterkunft, Verpflegung etc. und einem am Ende des Angebots frei wählbaren Coaching-Preis zusammen.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Kreativurlaub, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Wanderurlaub, Kommunikation, Work Life Balance, Yoga Retreats, Selbstfindung, Natur Retreat, Detox Retreats, Coaching, Body & Mind, Aktivurlaub
  • Datum:
    Fr, 03.09.2021 - So, 05.09.2021
  • Dauer:
    3 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Optional: Einzelzimmer
    • Inklusive: Versicherung
    • Inklusive: Arbeitsmaterialien (freiwilliges Leistungsentgelt)
    • Inklusive: Einzelcoaching (freiwilliges Leistungsentgelt)
    • Inklusive: Gruppencoaching (freiwilliges Leistungsentgelt)
    • Inklusive: vegetarische & vegane Vollverpflegung
    • Inklusive: Unterkunft in Mehrbettzimmern

Unterkunft

Längst verkehren hier keine Züge mehr, doch erinnert noch so manches Detail an die "gute alte Eisenbahnzeit". Über die alte Bahntrasse führt heute der Maare-Mosel-Radwanderweg Daun - Wittlich - Bernkastel-Kues, der durch wunderschöne Eifel- und Mosellandschaften führt.

Das Gebäude enthält zwei ebenso gemütliche wie auch komfortabel eingerichtete Wohnungen für max. 4 bzw. max. 8 Personen. Letztere ist so aufgeteilt, daß man es dort natürlich auch mit weniger Personen gut aushalten kann. Neben einem Garten verfügt die Unterkunft auch über kostenfreies WLAN.


Verpflegung

Wir erhalten das ganze Wochende liebevoll zubereitete Speisen in Bioqualität. Die Vollverpflegung setzt sich aus veganen und vegetarischen Angeboten zusammen, unter denen sich auch immer wieder eine unerwartete Überraschung finden lässt.


Ablauf

Folgendes erwartet dich:

Zu Beginn erfährst du, wie du eine offene und kreative Haltung einnehmen kannst. Nach dieser Einstimmung wird konkretisiert, worum es beim Wandercoaching für dich genau geht und welche für dich wesentlichen Themen, Fragen oder Wünsche du bewegen möchtest. Damit wird die Klärung, wohin dich deine nächsten Schritte in die erwünschte Zukunft tragen sollen, in Gang gebracht.

Unterwegs beim Wandern kannst du dich dann auf die für dich wesentlichen Orientierungspunkte, Meilensteine, Entscheidungen und Schlüsselereignisse konzentrieren und deine Gedanken und Gefühle dazu erforschen und ordnen. Deine gesammelten Einsichten und Erkenntnisse werden dann in konkrete nächste Schritte übersetzt.

Damit du deine Erkenntnisse tatsächlich auch in den Alltag übertragen kannst, werden wir uns am Ende auch mit möglichen Stolpersteinen oder Hindernissen in deinem Umfeld befassen. Hiermit möchten wir dir helfen, Ausrutscher und unnötige Umwege während deiner nächsten Schritte zu vermeiden.


Ort

Das Wandercoaching findet in und um Schalkenmehren statt. Direkt am gleichnamigen Ort und gegenüber des Weinfelder Maars gelegen, gehört das Schalkenmehrener Maar zu den drei Dauner Maaren (Vulkanseen) und bietet eine wunderbare Kulisse für ausgiebige Natur- und Wandererlebnisse.


Schalkenmehren, Rheinland-Pfalz, Deutschland Schalkenmehren, Rheinland-Pfalz, 54552, Deutschland

Anreise

Zwar sind wir in einem Bahnhof untergebracht. Da hier und auch in der Umgebung schon lange kein Zug mehr fährt, erfolgt die Anreise per Auto. Schalkenmehren ist gut über die Autobahn A48 Koblenz - Trier zu erreichen. Von der Abfahrt Zell/Mehren sind es nur ca. 3 Autominuten.
Das Gebäude befindet sich zwischen Mehren und Schalkenmehren auf einer kleinen Anhöhe am Ortsrand. Es besteht kein Durchgangsverkehr, da es sich um eine Sackgasse handelt.

Zum Zwecke einer umweltfreundlichen Anreise sind Fahrgemeinschaften möglich.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.