Retreat Tanz mit Andalusischen Pferden

Comunidad Autónoma de Andalucía, Spanien

Zusammenfassung

Der Schwerpunkt in diesem Seminar liegt in der fliessenden Bewegung ob alleine tanzend oder mit dem Pferd in einer Performance. Wir bereiten uns auf einen engen Kontakt mit unserem Gegenüber, dem Pferd, vor. Subtile Körperkommuikation wird wichtig. Filmmusik und klassische Musik aber auch meditative Musik begleiten uns und die Tiere während den Aufwärmphasen. Schritt für Schritt lernen wir, auf was es beim Vertrauensaufbau zwischen Mensch und Pferd ankommt. Jeder Teilnehmer wird am Ende eine nach seinem Geschmack entwickelte kleine Tanz/Bewegungschoreographie gefilmt mit nachhause nehmen.
Wir lassen uns von der Eleganz und der Sensibilität der Pferde anstecken. Wir suchen einen gemeinsamen Rhythmus in der Bewegung. Wir schaffen Vertrauen, wir ahmen nach, wir begleiten, wir üben uns in sanfter Führung.
Parallel dazu erleben wir den Tanz in neuem Umfeld und in engstem Kontakt mit der Natur, auf eine unvergessliche Weise.
Für Tänzer und Personen mit Freude an Tanz und Bewegung, für Pferdefreunde, für Körperterapeuten, Schauspieler und Interessierte.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Tanz, Theater, Kommunikation, Body & Mind, Achtsamkeit, Coaching
  • Dauer:
    3 Tage
  • Ort:
    • Spanien
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Inbegrffen: Shuttle/Tarifa/Strand
    • Nicht inbegriffen: Flüge nach Malaga/Jerez oder Sevilla
    • Inbegriffen: Filmaufnahmen
    • Inbegriffen: Tanztrainings und Pferdemiete
    • Inbegriffen: Nacht/Brunch/Getränke/Nachtessen

Unterkunft

Dieses wunderschöne Anwesen El Aguilon liegt eingebettet in Palmenheine und Pferdekoppeln am südlichsten Punkt Europas, 17 km ausserhalb Tarifas. Der Strand liegt 5 Autominuten von dem Cortijo entfernt.
Die Zimmer verfügen alle über 2 Betten oder Doppelbetten mit Küche und Bad.
Nachtessen im Cortijo wird je nach Anfrage in der Gruppe organisiert.
Sie können sich auf verschiedenen Terrassen und in lauschigen Sitzecken auf dem Gelände ausruhen und wohl fühlen.
Für Erfrischung sorgt der Swimmingpool im Orangenhein.


Verpflegung

Ein Brunch, Getränke und Früchte und ein Nachtessen sind im Preis inbegriffen.


Ablauf

In diesem Retreat werden neue wertvolle Erfahrungen gemacht, sowohl im Hinblick auf sanfte Führung und Kommunikation, als auch auf eine neue Form der Körperarbeit. Durch den engen Kontakt mit den Tieren entstehen schönste Begegnungen geprägt von Vertrauen und Intensität. Wer die Pferde als wundervolle Bewegungswesen erfasst, welche mit uns tanzen wollen, dem wird in der Performance vor Rührung und Lebensfreude einen kalten Schauer über den Rücken laufen.
Wir beginnen den Tag mit einer Meditation im Orangenhein oder am Strand.
Abwechselnd üben wir uns in Freiheitsdressur mit dem Pferd und in Bewegungsabläufen und Tanzchoreographien mit und ohne Pferd...


Ort

Tarifa in der andalusischen Provinz Cádiz ist die südlichst gelegene Stadt des europäischen Festlandes. Sie markiert das östliche Ende der Costa de la Luz. Durch die strategisch bedeutende Lage an der engsten Stelle der Strasse von Gibraltar war Tarifa immer wieder der Schauplatz geschichtlicher Ereignisse.

Am westlichen Rand der Stadt befindet sich die „Punta de Tarifa“ der südlichste Punkt des europäischen Festlandes. Die Entfernung nach Marokko, und damit dem afrikanischen Kontinent, beträgt hier nur 14 km. Nirgendwo sonst liegen Europa und Afrika näher zueinander. Durch die Nähe zur marokkanischen Küste ist Tanger ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen.

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=36.014613, 5
Tarifa, Spanien , Comunidad Autónoma de Andalucía, , Spanien

Anreise

Empfohlene Destinationen:
Malaga, Jerez, Seville.
Es kann ab Flughafen ein Mietauto gebucht werden.
Eine weitere Möglichkeit Tarifa zu erreichen: Reisebuss

Gerne helfen wir bei dem Transfer von Tarifa zum Cortijo.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.