SABER VER - Inselmusen auf Lanzarote

La Vegueta, Spanien
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

Eine Mal- und Inspirationsreise auf den Spuren von César Manrique
Manrique kehrte nach Lanzarote zurück, um seine Insel mit neuen Augen zu sehen. Saber ver - folgen wir seinen Spuren und betrachten Lanzarote und die Eigenheiten der Insel mit den Augen eines Kindes. Kreativer Dialog mit bereits Erschaffenem, gleichzeitige Inspiration für die Erschaffung eigener Werke.

Inspirationsreise im Gedenken an einen großartigen Künstler und Menschen, der die Insel Lanzarote wie kein anderer geprägt hat. Inspiriert durch César Manrique arbeiten wir an unserem eigenen künstlerischen Ausdruck - der eigene kreative Prozess nimmt einen wichtigen Teil der Auseinandersetzung ein.

Abgerundet wird das Programm durch zwei Spaziergänge / Wanderungen in die Vulkanlandschaft Lanzarotes, die Manrique so sehr liebte und die ihn immer wieder neu inspirierte.

Das Retreat findet auf einer alten kanarischen Finca in der ländlichen Inselmitte statt. Ein wunderbarer Ort, um seinen eigenen kreativen Ausdruck zu finden.

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Kreativurlaub, Malen, Achtsamkeit, LandArt, Detox Retreats, Kreatives Schreiben, Kunsttherapie, Modellieren
Sprache(n)
Englisch, Deutsch, Spanisch
Level
Fortgeschritten, Anfänger, Experte
Ort
La Vegueta, Spanien
Unterkunft
nicht inbegriffen
Verpflegung
Keine Verpflegung
Leistungen

Arbeitsmaterial

EXTRA Meditation, TaiChi, QiGong

Biografischer Thementag - Künstlerbiografie César Manrique

EXTRA Individuelle Einzelarbeit / Kunsttherapie

Besuch der Fundación César Manrique

Besuch des Wohnhauses in Haría

Besuch der Jameos del Agua

Besuch des Kaktusgartens

Individuelle Spaziergänge in die Vulkanlandschaft (2 x 3-4h)

Inspirationspfad - Malen und Zeichnen wie Manrique

Arbeiten mit Materialien der Insel und Acryl

Gestalten mit Tonerde

Gestaltung eines Wandbildes / Acryl / Collage

Malnachmittag auf der Finca

EXTRA: Komplettpaket - Wohnen auf der Finca, Retreat und Rahmenprogramm

Unterkunft

Was die Unterkunft betrifft, halte ich es in der Regel so, dass meine Klienten sich selber eine Übernachtungsmöglichkeit in der näheren Umgebung suchen. Das liegt einfach daran, dass jede/r andere Wünsche hat. Manche möchten ein eigenes Apartment, andere wiederum vielleicht nur ein einfaches Zimmer. Beides gibt es in der unmittelbaren Umgebung. Ich lebe und arbeite auf einer Finca in La Vegueta, einem kleinen kanarischen Dorf in der Inselmitte. Schauen Sie doch einfach mal bei Airbnb oder Booking. Dort bekommen Sie alle freien Möglichkeiten zu Ihrem Termin aufgezeigt und können sich auch Fotos anschauen. Ich helfe Ihnen aber auch gerne mit ein paar Tipps.

Vielleicht wünschen Sie sich aber auch ein Komplett-Paket für Ihr Retreat? Es gibt auch Übernachtungsmöglichkeiten bei mir auf der Finca. Sie können sich entweder für ein eigenes Cottage entscheiden oder sich ein Cottage teilen. Bitte sprechen Sie mich gerne dazu an.

Verpflegung

Die Verpflegung ist nicht inbegriffen, weil es auch hier ganz unterschiedliche Bedürfnisse gibt. Sie entscheiden selbst, was gut und richtig für Sie ist. In der Regel können Sie sich in Ihrer Unterkunft selbst verpflegen - entweder haben Sie eine eigene Küche oder zumindest eine Kochgelegenheit. Im Dorf gibt es einen kleinen Supermarkt, in dem Sie die nötigsten Dinge bekommen, ein größerer Supermarkt ist im nächsten Ort. Sonntags gibt es einen kleinen Bauernmarkt, auf dem die ansässigen Landwirte ihre Erzeugnisse anbieten. Es gibt auch einige Bars und Restaurants in der näheren Umgebung.

Ablauf

Tag 1 - Kreativer Inspirationspfad - Saber ver
Zeichnen und Malen wie César Manrique

Tag 2 - Manriques Insel - Einfühlen in den Künstler Manrique
Malen mit Materialien der Insel und Acryl

Tag 3 - Arbeit mit Ton - Tonerde aus Lanzarote
Gestalten mit Materialien der Insel

Tag 4 - Murales - Manriques Wandgestaltungen
Gestaltung eines eigenen Wandbildes.
Acryl, Collage

Tag 5 - César Manrique - Mensch I Künstler I Visionär
Biografischer Thementag. Künstlerbiografie mit wesentlichen Stationen seines Lebens.
Ausgesuchte Besucherzentren:
Fundación César Manrique
Wohnhaus in Haría
Jameos del Agua
Kaktusgarten

Das Programm wird abgerundet durch 2 Spaziergänge in die Vulkanlandschaft (jeweils 3-4 Stunden).
Auf Wunsch können Extra-Leistungen gebucht werden wie individuelle Kunsttherapie, Meditation etc.

Die kreativen Einheiten finden vorwiegend am Vormittag statt, Ausflüge und Spaziergänge eher am Nachmittag. In jedem Fall bleibt auch genügend freie Zeit für eigene Ausflüge oder einen Strandbesuch.

Anreise

Eigene Anreise. Wenn Sie außerhalb des Retreatprogramms auch ein wenig die Insel erkunden oder zum Strand möchten, empfiehlt sich die Reservierung eines Mietwagens. Es gibt zwar Busverbindungen, aber die Busse fahren nicht sehr oft, und die Verbindung von Dorf zu Dorf ist oft mit Umsteigen verbunden. Ein Auto macht Sie da flexibler, und Sie können Ihre freie Zeit sehr viel besser nutzen. Wenn Sie den Wagen vorher buchen, steht er am Flughafen für Sie bereit, und Sie können gleich zur Unterkunft fahren.

Calle Palacio 24, 35560 La Vegueta, Kanarische Inseln, Spanien

Stornierungsbedingungen

Kostenlose Stornierung

Volle Rückerstattung für Stornierungen, wenn das Check-in-Datum noch mindestens 30 Tage in der Zukunft liegt.

Teilweise Rückerstattung

50% Rückerstattung für Stornierungen, die mindestens 1 Tage vor dem Check-in erfolgen.

Termine

ab €535 / 8 Tage

Zur Buchung

ab €535 / 8 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.