Stille & Achtsamkeit - eine Auszeit in Burgund

Bourgogne-Franche-Comté, Frankreich

Zusammenfassung

Körper und Geist zur Ruhe bringen,
in die Stille eintauchen,
die Natur genießen,
die eigenen Quellen (wieder)finden.

„Stille & Achtsamkeit“- eine Auszeit in Burgund
vom 28.09.-03.10.2019
im „Carmel de la Paix“ in Mazille (Cluny)

Der „Carmel de la Paix“ ist eine Gemeinschaft von ca. 28 Karmelitinnen, die auf einem Hügel in Frankreich ein einfaches und kontemplatives Leben führen – betend, arbeitend und schweigend. Sie leben nach dem Vorbild der Ordensgründerin Teresa von Avila, die 2015 ihren 500. Geburtstag gefeiert hat.

Das Kloster liegt ruhig in einer verspielten Landschaft mitten in Burgund, wenige Kilometer von Cluny entfernt, wo Sie – bei einem Ausflug – noch die Reste der einst einflussreichsten Benediktinerabtei des Mittelalters besichtigen können.
Wer will, kann an einem Tag die nahe gelegene ökumenische Gemeinschaft von Taizé besuchen und das beliebte Taizé-Gebet erleben.

Der Karmel ist ein Ort der Stille und eignet sich hervorragend, zur Ruhe zu kommen, sich selbst zu begegnen und wieder in Kontakt zu kommen mit dem, was im Leben trägt.

Sie erleben ein beeindruckendes Frauenkloster, werden einfach und liebevoll untergebracht und lecker französisch bekocht.
Sie können an Gebets- und Schweigezeiten und nachmittags an der gemeinsamen Arbeit mit den Schwestern im Freien teilnehmen.
Sie können in der schönen Gegend spazieren, wandern oder joggen gehen.
Sie praktizieren in der Gruppe 2-3 mal am Tag kurze Übungen der Achtsamkeit.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Stille Retreat, Auszeit im Kloster, Body & Mind, Achtsamkeit, Wanderurlaub, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist
  • Datum:
    Sa, 28.09.2019 - Do, 03.10.2019
  • Dauer:
    6 Tage
  • Ort:
    • Frankreich
  • Unterkunft:
    • nicht inbegriffen
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Ausflugsmöglichkeit nach Taizé oder Cluny (eigeninitiativ)
    • Gemeinsames Gespräch mit den Schwestern
    • Thematische Impulse: Karmel, Teresa von Avila, Kontemplation
    • Möglichkeit zu Einzelgesprächen
    • Möglichkeit der Teilnahme am Stundengebet und an täglich zwei Stunden Kontemplation (stille Meditation))
    • Möglichkeit der Mitarbeit mit den Schwestern in der Landwirtschaft
    • Teilnahme am Tagesrhythmus der Schwestern mit ihrem "Ora et Labora" (Bete & Arbeite)
    • Täglich zwei Gruppeneinheiten mit Achtsamkeit auf MBSR-Basis, Progressiver Muskelentspannung, Körperarbeit und gemeinsamem Austausch

Unterkunft

Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden auf Spendenbasis nach eigenem Ermessen am Ende des Aufenthalts beglichen.


Verpflegung

Sie werden lecker bekocht (Frühstück und zwei warme, mehrgängige Mahlzeiten, sowie Nachmittagstee).


Ablauf

Wenn Sie Fragen zum Aufenthalt haben, können Sie mich gern anrufen oder mir eine eMail schicken:
Tel. 069-3089622
info@susannemuellner.de
www.susannemuellner.de


Ort

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=46.436219,4
Carmel de la Paix, Mazille, Cluny , Bourgogne-Franche-Comté, , Frankreich

Anreise

Nach Anmeldung erhalten Sie eine Anfahrtsbeschreibung und ein Beispiel für eine Zugverbindung. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, kann dies bei der Anmeldung angeben.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.