Südafrika Safari Retreat

Westkap, Südafrika

Zusammenfassung

Dieser Retreat geht unter die Haut und holt Dich raus aus dem Hamsterrad. Intensiver Kontakt zu den großen Wildtieren Südafrikas, ein zauberhaftes Safari Camp mitten in der Natur und jede Menge Zeit für Dich und Deine großen Träume. Das Safari Camp von Elela Africa liegt in einem wunderschönen, geschützten Tal im etablierten privaten Gondwana Game Reserve. Es ist das weltweit einzige Fynbos Reservat in dem sich die Big Five frei bewegen können. Während des Safari Retreats lebst Du mitten im Busch und genießt die Zeit in einer komfortablen Zelt Lodge.

Die Gäste unseres Partners Elela Africa fassen dieses Erlebnis gerne so zusammen: "Stundenlanges SEIN, EINS-SEIN mit ALLEM! Back to the roots – und zurück – die Erlebnisse waren so tiefgreifend, die Tiere näher als man sich überhaupt wünschen würde…. ich werde das immer in meinem Herzen tragen.“

Menschen stellen sich seit Generationen und über alle Kulturkreise hinweg stets die gleiche Frage: wozu bin ich eigentlich hier und was macht mich aus? Viele Naturvölker ziehen sich dazu in die Natur als Resonanzraum zurück. Unsere Gesellschaften und Arbeitswelten mit ihrer Atemlosigkeit lassen dafür kaum Zeit und Raum. Ohne Innehalten wird man leichter dazu verführt, bestimmte Lifestyles zu leben und zu konsumieren. Dabei wollen wir alle einfach nur ein selbstbestimmtes und gutes Leben leben und eine Geschichte schreiben, in der wir uns selber wiederfinden.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Vipassana Yoga, Achtsamkeit, Selbstfindung, Adventure, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Coaching
  • Datum:
    Do, 12.09.2019 - Di, 17.09.2019
  • Dauer:
    5 Tage
  • Ort:
    • Südafrika
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • 1,5 Stunden Einzelcoaching
    • Tägliches Retreat Programm
    • Ranger Safari Programm
    • 5 Nächte mit Vollpension

Ablauf

1. Tag: Ankommen und Loslassen - zur Ruhe und Klarheit finden
Wenn der Körper mit dem Flieger reist, braucht die Seele meistens etwas länger. Der erste Tag gehört daher voll und ganz Dir und der Ankunft im Safari Camp. Eine erste Exkursion zum Sonnenuntergang könnte den Tag perfekt abrunden.

2. Tag: Auf der Spur der latenten Talente und Deiner persönlichen Stärken
Was sind meine Fähigkeiten und meine wahren Stärken? Was gelingt mir spielerisch und mit Leichtigkeit? Wann bin ich in wirklich meinem Element? Was hat mir als Kind schon Spaß gemacht? Dieser Tag der Talente und Stärken liefert Antworten und erwartet Dich mit weiteren positiven Überraschungen. Begegnungen mit den Wildtieren am Morgen oder am späten Nachmittag bringen Dich näher zu Dir und damit zu Deiner wahren Natur.

3. Tag: Reise zu den Kernwerten Deiner Persönlichkeit. Entwicklung Deiner inneren Haltung und des persönlichen Lebensmottos.
Am dritten Tag geht es weiter in die Tiefe und vielleicht schon zu dem Ort, wo Dein Verstand auf Dein Herz trifft. Denn nur Geist und Seele zusammen können die großen Fragen Deines Lebens beantworten: Wofür stehe ich wirklich ein? Was zeichnet mich aus und macht mich einzigartig? Was macht meine Würde aus? Auch heute hilft Dir die Resonanz in der Wildnis, tiefer in Dich hinein zu horchen. Du spürst heute Abend, dass Du bereits im guten Kontakt mit Deiner inneren Stimme bist.

4. Tag: Der tiefere Sinn - Was ist meine Vision?
Die Reise zum inneren Kompass findet heute ihren Höhepunkt. Die größte Frage nach dem Sinn und der persönlichen Vision kann nun gestellt werden und die Resonanz wird in der Weite Gondwanas sicher nicht lange auf sich warten lassen. Deine innere Stimme wird Dir sagen, wie Du in der Welt wirken möchtest, was Dich wirklich lebendig, einzigartig und glücklich macht. Vielleicht hast Du auch den Wunsch, Dir ein persönliches Leitbild zu formulieren oder zu malen? Alles ist heute möglich. Es gibt auch Menschen, die nach dem dritten Tag schon so erfüllt sind, dass sie am vierten Tag alles wirken lassen möchten und sich einfach für eine Weile aus dem Programm ausklinken. Alles ist möglich und alles ist richtig.

5. Tag: Lohnende Ziele erträumen und die Segel setzen
Wer sein Warum gefunden hat, dem kommen lohnende Ziele meistens von ganz alleine entgegen. Es gibt viel zu tun da draußen, für das es sich zu leben lohnt. Dieser Tag hilft Dir dabei, die Segel in Deinem Leben so zu setzen, dass Du ab sofort jeden Tag spürst, optimal Kurs in Deinem Leben zu sein. Wenn sich Tage wie diese mehren, dann mehrt sich mit der Zeit auch das Lebensglück und das allgemeine Wohlbefinden. Die Aufwärtsspirale des Glücks hat heute begonnen.


Ort

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers= 34.047237,21
Gondwana Game Reserve, Südafrika Gondwana, Westkap, , Südafrika

Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.