Tantraurlaub auf Korfu - "mit allen Sinnen genießen"

, Griechenland

Zusammenfassung

Eine Seminar- und Urlaubswoche, die dir neue Horizonte öffnet

Tantrische Rituale, achtsame Berührungen, Tantramassagen, Lachyoga, Rebirthing, Meditationen und viele Übungen für Körper, Geist und Seele.

Mit dem Tantraurlaub auf Korfu bieten wir eine Kombination aus sinnlicher Selbsterfahrung und Gruppenurlaub an. Mittels tantrischen Ritualen und Übungen, kraftvollen Meditationen, Lachyoga, sinnlichen Begegnungen und höchster Achtsamkeit geht es um inneres und äußeres Berührt sein.

Auf einer neuen, tiefen Bewusstseinsebene werden wir inne halten, Visionen entstehen lassen und die Erkenntnisse daraus für den Alltag verankern. Gemeinsame Freizeitaktivitäten in der Gruppe runden den Urlaub ab. Und auch der Spaß wird natürlich nicht zu kurz kommen!

Dieses Urlaubsseminar richtet sich an Singles und Paare. Willkommen sind sowohl Menschen mit (Tantra)-Seminar- und Selbsterfahrung als auch Einsteiger, die offen sind für Neues.

Stimmen von Teilnehmern an bisherigen Tantraurlauben mit uns (Auswahl):

"Es war eine unbeschreibliche Zeit. Therapeutisch, tiefgehend, sehr emotional, traurig, erkenntnisreich, beglückend, erfüllend, nährend, erotisch, voller Liebe und Achtsamkeit und irgendwie jenseits von Allem was mit dem Verstand zu erfassen ist. Ich fühle mich gereinigt und neu sortiert."

"Für mich hat dieses Seminar mit Elementen aus Tantra, Lachyoga, Meditation, erfahrbar gemacht, wie sich menschliches Leben in Fülle anfühlen kann. Die in den Zellen abgespeicherten Erinnerungen möchte ich in meiner Umgebung am Arbeitsplatz und in meinem Freundeskreis auch für andere Menschen zumindest in Ansätzen erfahrbar machen. Angela, Felice, Ralf und Uwe haben uns sehr einfühlsam, lebendig und kompetent durch diese Woche begleitet. Ich kann euch nur empfehlen, gönnt euch diese Woche, wo ihr euch und das Leben feiern könnt."

"Die gehobene Gestimmtheit habe ich mir für den Alltag erhalten. Ich erlebe andere und mich verändert. Weil ich im Seminar solche Wertschätzung meines Körpers erfahren habe und dessen, was in ihm steckt, kann mir eine ungünstige Alltagssituation viel weniger anhaben. Dafür meinen lieben lachenden Dank.“

„Die Zeit hat Nach-Wirkung, es verändert mich und sicher auch alle anderen, die da waren. Oft träumt man ja davon, die Welt zu verändern, ein kleines Stück wenigstens. Ihr habt das getan, habt mit Eurem Tantra-Seminar etwas verändert, in den Herzen derer, die dabei waren. Jeder hat diese Woche auf seine eigene Weise erlebt, aber es gibt auch vieles, das uns alle in sehr ähnlicher Weise berührt. Es ist diese Form von Verbindung, von Offenheit füreinander, der Öffnung des eigenen Herzens und der Verbundenheit. Ein Erleben von Glück und einer Prise Schmerz, von Tiefe, von Weinen und Lachen. Lachen verbindet!, I couldn´t agree more!“

"Die Woche mit und durch Euch war wunderbar – Ganz vielen Dank an Euch alle. Die Erinnerungen sind noch ziemlich wach, es war ein sehr, sehr schönes Erlebnis."

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Tantra Yoga, Hatha Yoga, Meditation Retreat, Selbstfindung
  • Datum:
    Sa, 01.09.2018 - Sa, 08.09.2018
  • Dauer:
    6 Tage
  • Ort:
    • Griechenland
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Halbpension
  • Leistungen:
    • Unterkunft (Doppelzimmer)
    • Verpflegung (Halbpension)
    • Seminarteilnahme

Unterkunft

Wir haben ein Kontingent im Hotel Bardis reserviert (siehe www.bardis-hotel.com). Ansprechpartnerin Dorita Bardis, info@bardis-hotel.com, Tel. + 30 26630 52050. Hier werden die meisten Teilnehmer/innen übernachten, daher empfehlen wir die Buchung hier. Dieses Hotel hat schöne, saubere Appartements, preiswerte Zimmer und liegt nur 1 Min. vom Strand entfernt. auf Wunsch reservieren wir hier ein Zimmer für dich.

Der Preis für 7 Übernachtungen im Doppelzimmer ist im Gesamtpreis enthalten. Solltest du ein Einzelzimmer wünschen, gilt ein Aufpreis von € 122,50 .


Verpflegung

In der Halbpension enthalten sind alle Mahlzeiten um das Seminar herum (jeweils ein reichhaltiges, leicht verträgliches und leckeres Buffet): 4 Mal Frühstück, 4 Mal Mittagessen, 4 Mal Abendessen. Zu den restlichen Mahlzeiten besteht die Möglichkeit, im Ort (gemeinsam) essen zu gehen. In der Pauschale ist außerdem die allgemeine Nutzung der gesamten Buddha-Hall-Anlage incl. Swimming-Pool und Bus-Shuttle nach Arillas Beach enthalten. Der Betrag wird beim Check-In in bar direkt an der Buddha Hall entrichtet.

Gegessen wird draußen auf einer schattigen Terrasse mit Meerblick.

Zwischen den Seminareinheiten gibt es an der Buddha Hall genügend gemütliche Plätze sowie einen Swimming-Pool, um die Zeit dort zu genießen.


Ablauf

Das Thema "Das Leben bunter machen auf der grünen Insel"
Menschen auf dem tantrischen Weg nehmen sich und ihre Umwelt bewusster wahr. Das Leben wird einfach bunter. Der Schwerpunkt des Seminars liegt deshalb in der ganzheitlichen Begegnung mit dem eigenen Körper und denen der anderen Teilnehmer. Der Freude, der Vielfalt, der Sinnlichkeit, der Spiritualität und der Lebendigkeit wird großer Raum gewährt.

Sonne, Wärme, Glück, Gemeinschaft, Achtsamkeit, Ausrichtung, Tanzen, Lachen, Leben - all das kannst du bei unserem Seminarurlaub auf Korfu im September erfahren. In der Buddha Hall, einem überwältigenden Seminarzentrum mit Rundumblick über das Meer, an einem spirituellen magischen Ort, mit weißen Sandstränden, netten Cafés, vielen Kraftplätzen und schönen Swimming Pools.

Mit dem Seminarurlaub auf Korfu bieten wir eine Kombination aus Körperarbeit, Selbsterfahrung und Gruppenurlaub an. Auf einer neuen, tiefen Bewusstseinsebene werden wir inne halten, Visionen entstehen lassen und die Erkenntnisse daraus für den Alltag verankern. Gemeinsame Freizeitaktivitäten in der Gruppe runden den Urlaub ab. Und auch der Spaß wird natürlich nicht zu kurz kommen!

Hier kannst du den Alltag hinter Dir lassen, alte Glaubenssätze auflösen, neue Ressourcen schöpfen, wieder in bedingungslose Freude und Leichtigkeit kommen - jenseits von Konventionen, Bewertungen oder Erwartungen. Hier gibt es ausgelassenes Tanzen, Lachen, Yoga, tiefe Körperentspannung, intensive Begegnungen, tantrische Übungen, aufrichtige Herzlichkeit, ganz im Hier und Jetzt sein.

Dieses Urlaubsseminar richtet sich an Singles und Paare. Willkommen sind sowohl Menschen mit Seminar- und Selbsterfahrung als auch Einsteiger, die offen sind für Neues.


Ort

Seminarort: Korfu Buddha Hall
Die Corfu Buddha Hall ist eine der beliebtesten Seminarorte Europas. Viele große und kleinere Events finden dort statt. Sie liegt auf einem Kraftplatz eines Hügelzugs zwischen Arillas und Magoulades mit einem freien Blick über das Meer und die imposanten Berge.

Die Buddha Hall wurde von Vasanti und Michel als ein Zentrum für Gurdjieffs "Heilige Tänze" gebaut und sieht sich selbst als ein "Ort für meditative Künste". Auf dem Gelände gibt es einen schönen Pool- und Essensbereich. Die Unterkunft erfolgt in Hotels und Pensionen im Ort, zu denen es jeweils zu den Seminar-Sessions einen Shuttle-Service gibt.

Der Seminarraum ist eine 200 qm große und rundum verglaste Halle mit Holzboden mit einem atemberaubenden Rundumblick auf Berge, Wälder und das Meer. Wir haben bisher noch keinen Seminarraum dieser Art gesehen!

Es ist kein Zufall, dass der Essensbereich der Corfu Buddha Hall direkt unterhalb des Seminarraums liegt. Er bildet den Mittelpunkt zwischen dem Herz- und dem Herdbereich. Die Küchencrew weiß, wie wichtig es für die Seminarteilnehmer ist, gut zu essen und sich genährt zu fühlen, wenn sie in tiefe innere Prozesse gehen.

Deshalb bereiten sie reichhaltige vegetarische Mahlzeiten unter Verwendung von saisonalen und meist biologisch angebautem Gemüse von lokalen Bauern zu.

Die Insel Korfu

Korfu ist die nördlichste und zweitgrößte der Ionischen Inseln. Sie liegt im Ionischen Meer, das sich im Süden an die Adria anschließt. Sie liegt ungefähr auf einer Höhe mit dem Stiefelabsatz von Italien. Korfu ist für eine der griechischen Inseln sehr bewaldet und wird deshalb auch die ´Grüne Insel` genannt.

Eine abwechslungsreiche Landschaft, die einzigartige Vegetation sowie die unzähligen Strände auf Korfu machen die Insel so reizvoll für einen Urlaub. Das gemäßigte Klima im September (durchschnittlich 28 Grad) bietet sich dafür an, vor oder nach dem Seminar noch einige Urlaubstage auf der Insel zu verbringen.

Staticmap?size=640x300&scale=2&zoom=11&markers=39.756671%2c19 Buddha Hall, Arillas, Korfu, Griechenland Magoulades, , 490 81, Griechenland

Anreise

Da das Seminar in der Nebensaison stattfindet, sind die Flugpreise in dieser Jahreszeit verhältnismäßig preisgünstig.

Bei rechtzeitiger Buchung gibt es Angebote ab Köln/ Bonn, Eindhoven oder Weeze (Düsseldorf) mit Ryanair und / oder Germanwings ab € 160,00 hin und zurück. Generell lässt sich mit einem Flugpreis zwischen
€ 144,00 und € 300,00 rechnen.

Der "Corfu International Airport Ioannis Kapodistrias (CFU)" liegt etwa 3 km südlich von Kerkyra und wird aus dem deutschsprachigen Raum von mehreren Fluggesellschaften direkt angeflogen.

Wir empfehlen dir, uns vor der Flugbuchung zu kontaktieren, damit wir dir noch ein paar Infos zu Mitreisenden oder Flugdaten geben können.

Flughafen-Transfer: Ein Taxi vom Flughafen nach Arillas kostet ca. 55.-€ pro Fahrt, Transfer per Bus € 20,00. Informationen zur Vorbestellung eines Taxis sowie die genauen Abfahrzeiten des Shuttle-Bus werden wir rechtzeitig vor Seminarbeginn an alle angemeldeten Teilnehmer versenden.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.