Yoga & Golf auf Mallorca

Balearische Inseln, Spanien

Zusammenfassung

Eine tolle Kombination für aktive Menschen. Sie möchten Golf spielen lernen oder sind bereits erfahrene/r Golfer/in und möchten Ihr Handicap verbessern? Dann gönnen Sie sich diese Urlaubswoche mit Golf & Yoga in der wunderschönen Son Manera Retreat Finca auf Mallorca. Fincaurlaub mit Drive!

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Yoga Retreats, Aktivurlaub
  • Dauer:
    8 Tage
  • Ort:
    • Spanien
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Sammeltransfers 2 x samstags vom/zum Flughafen Palma de Mallorca
    • Freies WLAN
    • Täglich morgens Yoga und abends Balance- und Entspannungseinheiten
    • 1 x Golf Coaching am Golfplatz
    • Ganztags Wasser, Tee und Obst zur freien Entnahme
    • Vollverpflegung: vorwiegend vegetarisch und eine Fleisch-/Fischspeise pro Tag
    • 7 Übernachtungen in der Son Manera Retreat Finca

Unterkunft

Son Manera Retreat Finca

Nur 30 Minuten vom Flughafen und der Hauptstadt Palma entfernt! Ideal, um mal einen Abstecher in die Inselhauptstadt zu machen und ideal für unterschiedliche Ausflüge.
Der Ausblick quer übers Land bis zum Tramuntana Gebirge im Norden und zur Ortschaft Montuiri im Westen ist einzigartig. Der Blick schweift über Oliven- Orangen- und Mandelbäume - ein Genuss für die Sinne.
Wer einen Ort der Stille und des Rückzugs sucht, ist hier genau richtig. Egal ob am Pool, bei einem Spaziergang durch den Olivenhain oder an einem der lauschigen Chill-out Plätze - die Finca bietet das ideale Umfeld zum Entspannen.

Alle Zimmer mit individuellem Charme, teilweise mit Terrasse, sind mit Klimaanlage, Infrarotheizung, großzügigem Badezimmer, Wasserkocher, Kühlschrank, TV, Föhn und Bügelstation ausgestattet.
Von der weitläufigen Poolanlage genießen Sie den Blick übers Land und auf den Ort Montuiri. Als Salzwasserpool, großteils ohne Chlor, ist das Schwimmen und Erfrischen im Wasser besonders haut- und umweltfreundlich.
In der Finca stehen einige Fahrräder zur Verfügung, die Sie gegen eine geringe Gebühr ausleihen können.


Verpflegung

Vollverpflegung: vorwiegend vegetarisch und eine Fleisch-/Fischspeise pro Tag

Das ausgiebige Frühstück genießen Sie bis 11.30 h auf der Terrasse.
Am Nachmittag gibt es zur Stärkung Suppe und Salat.
Tees und Wasser stehen ganztags kostenlos zur Verfügung.
Das Abendessen in Buffetform.


Ablauf

YOGA UND GOLFURLAUB AUF MALLORCA
Abhängig von Ihrem Level und Ziel wählen Sie Ihre Aktivitäten.
Sie möchten Golfen lernen, dann tun Sie das doch im Rahmen eines schönen Urlaubs auf Mallorca. An 5 Tagen erleben Sie tollen Unterricht mit dem Golfpro auf der Driving Range. Die Platzreifenerlangung findet somit auf einem der schönsten Plätze Mallorcas statt, Son Gual.
Und für die Aufsteiger und Fortgeschrittenen werden Plätze nach Wahl vorgebucht und vor Ort bezahlt.

Unser Golf-Coach ist PGA qualifizierter Golfprofi und wird Ihnen alles rund ums Golfspielen erklären, vorführen und beibringen. Je nachdem, ob Sie sich Grundwissen und -fertigkeiten aneignen oder auch Ihre Technik, Spiel und Handicap verbessern möchten. Der Unterricht findet auf der Driving Range, dem Übungsfeld und dem Putting Green, sowie während eines 9 oder 18 Loch Spiels statt.
Equipment kann ausgeliehen werden, Sie können aber natürlich, sofern vorhanden, Ihre eigene Ausrüstung mitbringen. Zusätzliche Unterrichtsstunden (Golf-Coaching) oder Golfrunden können gebucht werden.

Programmablauf
Im Anschluss an die morgendliche, auf Golfen ausgerichtete Yogaeinheit, welche Sie mental klar ausrichtet, Muskeln und Bänder ideal aufwärmt und Sie so für den sportlichen Tag vorbereitet, stärken Sie sich beim köstlichen Frühstücksbuffet. Danach treffen Sie sich für Ihr persönliches Golf Coaching mit Ihrem Golf-Coach auf der Driving Range.

Abends wird es eine wunderbare mentale Balance oder Entspannungs-Einheit geben. Den Tag lassen Sie dann im Anschluss beim köstlichen Abendessen, vielleicht auch einem Glas Wein, im Kreise von Gleichgesinnten ausklingen.

Warum Yoga für Golfer

Wenn die Bewegung mit dem Atem verschmilzt, die Energie den Körper scheinbar mühelos trägt und die Konzentration vom Äußeren ins Innere geht, erreichen wir die Einheit von Körper und Geist.

Schon seit längerem wird auf den weltweiten Touren das athletische und kraftbetonte Training als notwendig erachtet. Doch was bei vielen Golfern vergessen wird, ist die Flexibilität.
Aus bewegungsmotorischer Betrachtungsweise bedarf es neben der Kraft, vor allem der Dehnbarkeit, um Rotation, Vorspannung und letztlich eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit zu generieren. Laut eigener Aussage trainiert Martin Kaymer eine ganze Stunde pro Tag alleine an seiner Beweglichkeit. Wenn ein solches Training für die ehemalige Nummer eins der Welt einen so hohen Stellenwert einnimmt, kann es auch dem Normalgolfer nicht schaden.

Yoga ist ein Überbegriff für viele verschiedene Praxisanwendungen. Man versucht, durch eine festgelegte Abfolge von Übungen, Atmung, Spannung, Konzentration und Haltung miteinander zu verbinden. Wenn man das Ganze auf den Golfplatz überträgt, ist jeder dieser Punkte für den Erfolg des eigenen Spiels von großer Bedeutung:

Oftmals wird die Atmung beim Golfen unterschätzt, da sie nicht offensichtlich mit dem eigentlichen Schwung verbunden ist. Doch der Atem kann bei bewusster Steuerung bei Aufregung, Stress oder Nervosität helfen.
Spannung soll die Kraftkomponente im Yoga hervorheben und beschreibt die muskuläre Arbeit, die verrichtet wird, um die Übungen durchzuführen.
Die Konzentration ist wohl die wichtigste Fähigkeit eines erfolgreichen Golfers. Bei der Yoga-Praxis steht die bewusste Fokussierung auf bestimmte Bereiche des Körpers im Mittelpunkt. Dabei wird die Konzentration gezielt trainiert und verbessert.
Die Haltung beim Yoga, sowie das Set-Up beim Golfen sind entscheidende Elemente, um stabil, gesund und kraftvoll die geforderten Bewegungen ausführen zu können.
Aufgrund einseitiger Belastung beim Golfspiel können im Körper muskuläre Dysbalancen entstehen. Durch gezielte Yogaübungen können wir diese wieder ausgleichen.
Faszien-Rollmassage mit dem Golfball

Ergänzt wird in unserem Falle die Yoga-praxis mit der Faszien-Rollmassage. Das Schmerzfrei-Programm bietet genau das, was unser Körper braucht. Die Faszien werden gezielt gestreckt, und die Übungen sorgen für regelmäßige Bewegung. Zudem lassen sich auch hier Dysbalancen in der Muskulatur aufspüren und ausgleichen.


Ort

Son Manera Retreat Finca

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=39.5678701,2
Montuïri, Spanien Montuïri, Balearische Inseln, 07230, Spanien

Anreise

Die Anreise erfolgt Samstags nach Palma de Mallorca. Mallorca wird von vielen europäischen Flughäfen angeflogen.
Anreise an anderen Tagen ist auf Anfrage möglich.

Gerne nehmen wir für Sie die Flugbuchung vor. Wir recherchieren für Sie Flugmöglichkeiten ab Österreich, Deutschland, der Schweiz, oder von wo immer Sie abfliegen möchten. Die Preise werden zum aktuellen Internet-Tarif zuzüglich einer Servicegebühr angeboten. Die Flugpreise können sich mehrmals täglich ändern und richten sich nach Angebot & Nachfrage sowie den Ferienzeiten.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.