Yogaretreat mit Sophia Thora – Strong Balance Yoga & Surf Retreat

Viana do Castelo, Portugal

Zusammenfassung

Sophias's Yogaretreat findet in unserem Surfcamp in Portugal statt. Genaueres zu Sophia's Yogastil findet ihr unter dem Ablauf und für nähere Details zu Sophia's Philosophie schaut gerne mal auf unsere Seite vorbei. Unser Camp liegt direkt am Meer und besteht aus drei Häusern, die wir gemeinschaftlich nutzen. Eines dieser Häuser ist für unsere Yogaretreats reserviert. Die Wohnzimmer und Gärten sind vielseitig eingerichtet und es gibt auch noch weitere Sportmöglichkeiten. Es gibt Frühstück, Lunch und Abendessen und unsere Köche bieten auf Wunsch auch vegetarische und vegane Optionen an. Über das Yogaretreat hinaus besteht das Programm unseres Camps aus Surfen, Yoga, Ausflügen und kleinen gemeinsamen Events, wie zum Beispiel ein Lagerfeuer.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Yoga Retreats, Vinyasa Yoga, Body & Mind, Surfen, Aktivurlaub
  • Datum:
    Sa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019
  • Dauer:
    7 Tage
  • Ort:
    • Portugal
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • 2x Coaching
    • Basketball, Tischtennis, Sauna und andere Sportmöglichkeiten im Garten
    • 7x Frühstück, 6x Lunch, 5x Abendessen mit drei Gängen
    • 7 Nächte Unterkunft in schönen, gepflegten Doppelzimmern
    • 1x Surfkurs (weitere Kurse können bei Interesse nachgebucht werden)
    • 1x Meditation
    • 7x Yoga am Meer (5x Morgenyoga / 2x Abendyoga)

Unterkunft

Unser Surfcamp liegt direkt am Meer und besteht aus drei freistehenden Häusern, die von einem großen Garten umgeben sind. Die Doppelzimmer können gegen einen Aufpreis auch als Einzelzimmer gebucht werden. Darüber hinaus gibt es eine Suite, ein freistehendes Gebäude mit eigenem Bad und Badewanne.

Auch zwischen den Surf- und Yogasessions wollen wir auf unserem Gelände für einen besonderen Urlaub sorgen. Eine Feuerstelle, diverse Außensofas und Himmelbetten, eine große Sportplattform sowie eine Sauna laden zum Relaxen im Freien oder zum Sporttreiben ein. Viele unserer Möbel bauen wir selbst und richten die Häuser jährlich neu ein.


Verpflegung

Die Verpflegung wird zu den Highlights eures Urlaubs zählen. Unsere beiden Köche kümmern sich um Frühstück, Lunch und Abendessen und achten auf eine ausgewogene, vielseitige Ernährung. Alle Mahlzeiten können auf Wunsch an eure Ernährungsvorlieben angepasst werden


Ablauf

Sophias Yoga Retreat

Am Morgen heist es Kopf aus und rein in den Flow aus Bewegung und Atmung. Wir starten mit einer aktivierenden Vinyasa Yoga Session, mit Meditation, sanften Atemübungen, schönen Flow Sequenzen, Spielen mit neuen Asanas und kleinen Achtsamkeitsübungen um den Tag positiv zu beginnen. Je nach Energielevel der Gruppe werden wir uns am Nachmittag mit Alignment Prinzipien, einem sanften Flow oder Thai Massage Sequenzen beschäftigen. Neben den regulären Yoga Sessions wird es zwei Workshops geben. Zum einen, einen Meditations-Workshop, bei dem ich dir erzähle, was Meditation alles bewirken kann und wie du es schaffst, diese - anfangs garnicht so einfache - Praxis in deinen Alltag zu integrieren. Zum anderen einen Coaching-Workshop, bei dem ich dir Tipps und Strategien an die Hand geben möchte, die ich im Laufe meines Psychologie Studiums und diversen Fortbildungen zusammengetragen habe. Sie machen Spaß, sind einfach und ein effektives Tool um Stress zu vermeiden, deine Ziele zu erreichen und mehr Achtsamkeit und Freude in deinen Alltag zu bringen. Außerhalb der Sessions gibt es für alle die Möglichkeit an einem Surf-Schnupperkurs teilzunehmen. Um unser leibliches Wohl werden sich die Köche des Camps kümmern, mit leckerem und gesundem Essen. Damit steht einer wundervollen Woche mit Yoga, Surfen, Abschalten und Auftanken am Meer nichts mehr im Wege.

Um Kopf und Körper eine Erholungspause vom Alltag zu ermöglichen, ist es wichtig „einfach mal raus“ zu kommen: an einen ruhigen Ort in der Natur, fern vom Alltag, an dem man die Seele baumeln lassen und zu sich kommen kann. Das Goodtimes Surfcamp bietet die idealen Voraussetzungen hierfür. Sonne, Meer, Strand, Yoga und Rückzugsmöglichkeiten, genauso wie gemeinsame Abende am Lagerfeuer.

Yoga und Surfen haben mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick vielleicht meint. Beide sind körperlich und geistig herausfordernd. Sie verlangen Achtsamkeit, Konzentration und Körperkontrolle im Einklang mit dem Atem bzw. den Wellen. Sie bieten eine tolle Gelegenheit abzuschalten, vollkommen im Hier und Jetzt zu versinken und sich ganz auf den Ursprung des Lebens zu konzentrieren: den Atem und die Natur. Außerdem bereitet Yoga den Körper gut auf die Surfstunde vor oder hilft danach, die Regeneration zu fördern.


Ort

Das Goodtimes Surfcamp befindet sich in Gelfa direkt am Meer. Der Strand ist nur wenige Schritte entfernt und vor dem Camp liegt ein altes Fort das mit einer Holzplatform zu Yogasessions am Meer einläd.

Staticmap?zoom=13&size=640x300&markers=41.796487, 8
Gelfa, Portugal Gelfa, Viana do Castelo, , Portugal

Anreise

Der nächste Flughafen ist Porto. Es besteht eine gute Zugverbindung und alternativ ist ein Transfer buchbar.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.