Zeit der Fülle - kulinarische Yoga- und Achtsamkeitswoche

, Italien

Zusammenfassung

Kreativ und genussvoll Yoga und Achtsamkeit erleben
Den inneren Reichtum feiern

Ziel dieser Woche ist es die innere Erfahrung der Fülle und Vollkommenheit zu vertiefen und
die eventuell vorhandenen Defizite wieder in Einklang mit dem eigenen inneren Reichtum zu
bringen.
Zeit der Fülle, des Erntedankes. Die Zeit des Jahres, in der die Natur uns reich beschenkt und
uns mit ihrem Überfluss nährt. Nahrung auf allen Ebenen. Im Aussen, wie im Innen.
Was wir im Aussen unmittelbar erleben, können wir leichter in uns erkennen.
Anhand gezielter Kundalini-Yoga-Übungsreihen stärken wir unsere Mitte, den Rücken und unser Herz,
etablieren das positive Bauchgefühl und halten den Fokus auf dem dritten Chakra, welches
unter anderem unseren Verdauungsapparat und das Selbstwertgefühl beeinflusst.

Zeit der Fülle und ihr Gegensatz – das Ungleichgewicht. Sätze wie „ich genüge nicht“, „ich
schaffe es nicht“, „was? – auch das noch“ vertiefen dieses Ungleichgewicht. Essen kann eine
Kompensation genau dieser oder ähnlicher Sätze sein. So ist das achtsame und natürliche
Essen sowie der Umgang mit den Nahrungsmitteln, die wir zum Teil selber ernten und
sammeln, ein wichtiger Bestandteil der Erfahrung dieser Yoga-Woche.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Yoga Retreats, Kochen, Body & Mind, Achtsamkeit
  • Datum:
    So, 09.09.2018 - So, 16.09.2018
  • Dauer:
    8 Tage
  • Ort:
    • Italien
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Yoga-Programm
    • Vegetarische Vollpension
    • Unterkunft

Unterkunft

Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer, im frisch renovierten Haupthaus oder im rustikaleren Nebengebäude.


Verpflegung

Vegetarische Vollpension. Gemüse und Früchte frisch aus dem eigenen Garten liebevoll zubereitet. Es kann auch mitgekocht werden...


Ablauf

Yoga und Morgenmeditation
Frühstück
Zeit in der Natur, Achtsamkeitsübungen
Integrationszeit
Mittagessen
Integrationszeit oder Siesta
Yoga
Abendessen
Gemütliches Beisammensein


Ort

Das Agriturismo Terra Selvatica liegt inmitten unberührter Natur, je ca. 20 km von Assisi, Perugia und Gubbio entfernt, im Herzen von Umbrien.

Staticmap?size=640x300&scale=2&zoom=11&markers=43.188859%2c12 Agriturismo Terra Selvatica, strada Fratticiola Selvatica-Piccione 17, 06134 Perugia Perugia, , 06134, Italien

Anreise

Zugreisende holen wir gerne am Bahnhof Perugia Ponte San Giovanni ab.
Mit dem Flugzeug kann nach Perugia (wenige Destinationen) und Rom geflogen werden. Von Rom nach Perugia mit 2 Stunden Autofahrt oder 3 Stunden Zugfahrt zu rechnen.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.