5-tägiges Trauma Release Retreat in Jordanien

Aqaba, Jordanien

Zusammenfassung

Kindheitstraumata sind oft die Ursache dafür, dass wir als Erwachsene keine Grenzen ziehen können und leicht beeinflussbar sind. Wir sind "Helfer", wollen immer nur das Gute in anderen Menschen sehen, sind offen und ehrlich. Wenn wir als Kinder in einem ungesunden Umfeld aufwachsen, dann neigen wir auch im Erwachsenenalter dazu, uns Menschen auszusuchen, die uns das gleiche unsichere Gefühl vermitteln. In diesem Retreat lernen wir, jede Art von Missbrauch zu integrieren, ob körperlich, sexuell oder emotional. Durch spezielle Techniken, wie z.B. bestimmte Atemtechniken, entfernen wir auch die toxischen Substanzen aus unserem Körper, die sich dort festgesetzt haben. Das Trauma verändert die chemischen Prozesse in unserem Gehirn und muss aus dem Körper entfernt werden. Durch spirituelle Techniken lernen wir auch, den höheren Sinn zu erkennen, die Einzigartigkeit unserer Seele und unsere Lebensaufgabe zu erfahren. In erster Linie geht es darum, uns selbst zu verzeihen: "Wir haben zu jedem Zeitpunkt unseres Lebens das Beste getan, was wir konnten."
Yoga und Meditation sind Teil des täglichen Programms. Ein Therapeut wird das Retreat unterstützen und mit leiten.
Wir arbeiten mit verschiedenen Techniken und Praktiken:

📌Täglich Yoga & Meditation
(Hatha / Ashtanga / Vinyasa / Yin Yoga)

📌3 nahrhafte Mahlzeiten pro Tag

& Zwischenmahlzeiten

📌Rückführungen

📌Trauma-Heilung

📌Hypnotherapie

📌Klangreisen

📌Holotropische Atemarbeit

📌Spirituelle Lesungen

📌Engel Reiki

📌Zeremonien in der Wüste

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Vinyasa Yoga, Coaching, Meditation, Wellness, Atemtechniken, Hatha Yoga, Detox Retreats, Vipassana Yoga, Yoga Retreats
  • Dauer:
    5 Tage
  • Ort:
    • Jordanien
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • täglich Yoga
    • Unterbringung in EZ | DZ | 3er
    • 3 Mahlzeiten pro Tag (vegetarisch & Jordanische Küche)
    • Trauma Healing
    • ShamanicBreathwork
    • Energieheilung wie Reiki
    • Spirituelle Rückführungen
    • Coaching
    • täglich Meditation
    • Klangreisen
    • Speaking Rounds
    • Trekking & geführte Meditationen
    • Wasser, Tee & Kaffee
    • Feuer-Zeremonien
    • Transfer in Jordanien (extra)

Unterkunft

Übernachtung in traditionellen Beduinen-Zelten:

pro Person im Dreibett-Zelt: 5 Tage | 4 ÜN ab 499€
pro Person im Zweibett-Zelt: 5 Tage | 4 ÜN ab 599€
Beduinen-Zelt Einzelbelegung 5 Tage | 4 ÜN. ab 799€

Wir wohnen im Bedouin Yoga Camp in Wadi Rum in traditionellen Beduinen-Zelten mit Gemeinschaftsbädern. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bettzeug-, Bettwäsche und Handtüchern.
Unseren Strom beziehen wir über Sonnenenergie. Wir vermeiden Plastik. Die Duschen haben heißes Wasser. Wir haben keine Internet im Camp, da wir uns im Herzen der Jordanischen Wüste befinden. Hot Spots können aber gegen einen gerungen Betrag besucht werden. Zahlreiche Pfade rund um das Beduinen-Camp laden zu Wanderungen ein. Wir praktizieren Nachhaltigkeit, was in Jordanien einer echten Pionierarbeit gleich kommt.
-Lounge Zelt mit Kamin
- Feuerstelle Outdoor
- Gemeinschaftsbäder
- Warmwasser
- Solar-Energie
- Meditations-Spots
- Yoga & Workshop Zelt
- Restaurant & Café


Verpflegung

Wir bieten 3x mal am Tag ein leckeres vegetarisches Buffet an - darüber hinaus bieten wir ebenfalls landestypische Gerichte an (Reis, Nudeln, Salate, Hühnchen, Fleisch, Humus, Falafel usw.)

Wasser, Tee und Kaffee bieten wir kostenfrei an.
Ausserdem bieten wir regelmäßig frisches Obst und snacks an.


Ablauf

5 Tage | 4 Übernachtungen
1: Individuelle Anreise nach Wadi Rum
Check-In ab 14 Uhr
Wenn Sie früher ankommen, können Sie sich in der Lounge entspannen, die Natur genießen oder eine zusätzliche Tour machen.

Tägliches Programm beispielhaft: (die Zeiten können je nach Saison variieren)

8:00 - 9:00 Uhr Yoga

Frühstück
Kaffee & Tee, Wasser

10:15 Uhr - 12:45 Uhr
Schamanische Atemarbeit

Brunch

14:00-16:00 Uhr Workshop

18:00 Uhr Yoga-Praxis

19:30 Uhr Abendessen

Chanten & Lagerfeuer
Wir bieten außerdem die Möglichkeit ein, Petra für einen Tag zu besuchen (extra) und/oder an den Strand am Roten Meer zu fahren.
Wir halten regelmäßige "Talking-Rounds" ab, wo wir uns gegenseitig austauschen. Diese Sitzungen sind sehr wichtig, denn unsere Yoga-Lehrer und Coaches sind immer ansprechbar, falls unsere Gäste etwas auf dem Herzen haben oder einfach etwas mitteilen möchten.
Das Programm kann aufgrund der Wünsche unserer Gruppe oder aufgrund von Wetterbedingungen geändert werden.
Bitte bedenken Sie immer, dass niemand Sie heilen kann - nur Sie selbst - deswegen möchten wir Sie einladen aktiv an unserem Angebot teil zu nehmen.


Ort

Die Jordanische Wüste Wadi Rum befindet sich im Süden des Landes - und verläuft entlang der Grenze zwischen Israel, Saud Arabien und Ägypten. Der Sand und die Berge bieten ein Farbspiel, dass von gelb- über braun bis hin zu blutrot geht. Wadi Rum wurde bereits für zahlreichen Hollywood-Filme als Kulisse genutzt - unter anderem Der Marsianer, ein Teil der Transformers und natürlich unter anderem auch der Filmklassiker Lawrence von Arabien - durch welchen die Wüste weltberühmt wurde. Auf einer klassischen Wüstentour kann noch heute die Quelle, die nach Lawrence und das Haus von Lawrence besucht werden.


Aqaba, Jordan Wadi Rum, Protected Area, Aqaba, 77110, Jordanien

Anreise

Anreise nach Wadi Rum und das Dorf erfolgen individuell.
Die Anreise ist möglich mit Jett Bus aus Amman - nach Aqaba und von Aqaba mit dem Taxi)
oder aus Amman mit einem Inlandsflug nach Aqaba und dann mit dem Taxi.

Von Petra mit dem Jett Bus oder Taxi.
Mit dem Mietwagen ist es kein Problem, Autos können kostenfrei und sicher auf einem großen Parkplatz abgestellt werden.
Wir können Ihnen helfen, einen Transfer zu organisieren.

Wir können Euch die Anreise per Jett-Bus oder privatem Fahrservice organisieren.


Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.