21-tägige 200-stündige Yogalehrer-Ausbildung in Kathmandu

Kathmandu, Nepal
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

Yogalehrer-Ausbildung in Nepal
Nepal Ayurveda Home bietet verschiedene Programme für Yoga, Meditation, Ayurveda und Therapie an. Um die Lehrer in sich zu entdecken, organisiert es die "200 Stunden Yogalehrer-Ausbildung in Nepal" in Kathmandu. Der Kurs ist offen für alle Menschen auf der Welt, ohne Einschränkung der Flexibilität, des Alters, der Religion, des Glaubenssystems, etc. Egal, ob Sie Yoga für sich selbst lernen oder ein professioneller Yogalehrer werden wollen, dieser Kurs ist für alle geeignet. Wenn Sie ein Anfänger sind, dann dient der Kurs als Medium, um in die yogische Welt einzutreten, um Yoga zu lernen und ein Yogalehrer zu werden.

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Ashtanga Yoga, Power Yoga, Yin Yoga, Sivananda Yoga, Vinyasa Yoga, Yoga Retreats
Dauer
21 Tage
Sprache(n)
Englisch
Level
Experte, Fortgeschritten, Anfänger
Ort
Kathmandu, Nepal
Unterkunft
Inklusive Übernachtung
Verpflegung
Vollpension
Ernährungsweisen
ohne Milchprodukte, Bio, Vegan, Vegetarisch
Leistungen

Anatomie und Physiologie / Yogaphilosophie und Chanting

Die Abfolge von Körperhaltung / yogischer Entspannung und Mantra-Singen

Tägliche Mahlzeiten während der Ausbildungszeit

Yoga-Buch

Tägliche Yoga- und Meditationsstunden

Yoga-Studio

Unterkunft

Was im Preis enthalten ist
- 20 Nächte Unterkunft
- Yoga-Buch
- Tägliche Yoga- und Meditationsstunden
- Tägliche Mahlzeiten während der Ausbildungszeit
- Steuern und Servicegebühren

Was nicht im Preis enthalten ist
- Abhol- und Bringservice vom Flughafen (10 USD)
- Wandern/Trekking/Rafting/Bergflug
- Ayurveda-Kurs / Spa / Massage
- Wäscherei
- Persönliche Ausgaben
- Sightseeing oder Sonnenaufgangstour
- Zusätzliche Verpflegung, falls erforderlich

Verpflegung

Nepal Yoga Home glaubt an einen gesunden Lebensstil und Wohlbefinden. Die Schüler, die in Advanced Yoga Teacher Training in Nepal Yoga Home teilnehmen, werden rein vegetarisch / vegan gesunde und yogische Nahrung 3 mal pro Tag, 3 Tassen Tee und Früchte serviert werden. Fleisch und nicht-veg Lebensmittel sind nicht während des Aufenthalts zur Verfügung gestellt.

Ablauf

Was werden Sie in dieser Yogalehrer-Ausbildung lernen?
Yogaphilosophie, ihren Ursprung und ihre Prinzipien
Die Konzepte der verschiedenen Yogasysteme - Jnana Yoga (Yoga des Wissens), Bhakti Yoga (Yoga der Hingabe), Karma Yoga (Yoga der Handlung), Mantra Yoga, etc.
Verschiedene Yogasysteme - Ashtanga Vinyasa Yoga, Power Yoga, Yin Yoga, Sivananda Yoga, Iyengar Yoga, etc.
Theoretischer und praktischer Zugang zum Yoga
Anatomie und Physiologie
Kurzer Ayurveda
Beziehung zwischen Geist und Yoga
Sieben Körper und sieben Chakras
Patanjali Yoga Sutra
Rund 200 Yoga-Asanas (Körperhaltungen)
Pranayama (Atemkontrolle)
Mudra (Handgesten)
Bandha (Festhalten von Energie, damit sie nicht verschwendet wird und für ein höheres Ziel umgewandelt werden kann)
Entspannung und Yoga Nidra (yogischer Schlaf)
Meditation und Bewusstsein
Anwendung von Yoga zur Heilung verschiedener Krankheiten
Die Kunst des gesunden Lebens und Gesundheitstipps
Natürlicher Lebensstil - Leben mit der eigenen Natur, d.h. leben wie man selbst ist und nicht wie andere
Natürlicher Lebensstil - die Kunst, in Harmonie mit der Natur zu leben und im Einklang mit der Existenz zu sein
Dieser Kurs wird einer der schönsten Momente in Ihrem Leben sein. Sie werden spüren, wie Ihr Körper stärker und flexibler wird und wie sich Ihre Psyche stark verändert. Sie werden Leichtigkeit in Ihrem Körper spüren und sich von Fesseln befreien. Der Kurs bietet Ihnen eine allseitige Entwicklung und hilft Ihnen bei jedem Schritt im Leben. Er ist hilfreich, um in der physischen Welt erfolgreich zu sein und eine bessere Gesundheit und Arbeitseffizienz zu erlangen. Es ist auch ein großartiger Weg, um spirituelle Entwicklung zu erlangen und Selbstverwirklichung und Selbstverwirklichung zu erreichen.

Lehrplan
Der Kurs wird durch einen wissenschaftlich entwickelten Lehrplan von der Expertengruppe der Yogalehrer angeboten. Die Studieninhalte sind international abgestimmt, was ausreicht, um ein qualifizierter Yogalehrer zu sein und weltweit zu unterrichten. Der Lehrplan der Yogalehrerausbildung in Nepal ist wie folgt:

1. Yoga-Philosophie
Die Yogaphilosophie hilft dir, einfühlsam zu lernen. Es gibt einige Moral und Ethik; durch die Beobachtung sie Ihr Leben wird glücklicher und gesünder. Die Yogaphilosophie macht den Weg des Yoga vom Anfang bis zum Ende deutlich. Dieses Thema vermittelt dir das theoretische Gesamtkonzept des Yoga. Unter diesem Thema werden die folgenden Dinge gelehrt:

Definition und Erklärung von Yoga
Eine Philosophie, die auf verschiedenen Schriften basiert: Veda, Yoga Sutra, Bhagavad-Gita, Upanishaden, Veda, Purana, etc.
Ursprung und Geschichte des Yoga
Prinzipien und Grundlagen des Yoga
Ziel und Zweck des Yoga
Acht Zweige des Yoga: Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana (Konzentration), Dhyan (Meditation), Samadhi (endgültige Befreiung)
Bedeutung und Anwendung von Yoga
Altes Leben, modernes Leben und Yoga
Verschiedene Traditionen des Yoga
Interessante Informationen über Pratyahara (Kontrolle der Sinnesorgane)
2. Asana
Sie lernen und üben über 100 Asanas (Yogastellungen) in korrekter Ausrichtung. Sie werden Ashtanga Vinyasa tiefgehend lernen. Sivananda Yoga, Power Yoga, Yin Yoga etc. werden ebenfalls geübt. Sie werden lernen, während des Haltens der Asanas achtsam zu sein. Dies hilft Ihnen, die Achtsamkeit immer wieder zu stärken. Sie lernen die grundlegenden Konzepte aller modernen Formen der Yogapraxis kennen. Neben den Yoga-Asanas lernen Sie auch den Sanskrit-Namen, den englischen Namen, die Vorteile, die Kontraindikationen, die richtige Atmung, das Bewusstsein für die verschiedenen Chakren, die therapeutischen Vorteile usw. Nach Abschluss des Kurses werden Sie auch lernen, wie man die Asana bei Krankheiten anwenden kann.

3. Pranayama
Pranayama ist eine Atemkunst, bei der Sie lernen, Ihren Atem zu kontrollieren, zu beherrschen und zu überwachen. Es lehrt auch das Bewusstsein für den Atem. Sie werden 10 Arten von Pranayama kennenlernen.

4. Mantra und Singen
Das Mantra hat seine eigene spezielle Schwingung. Es hat eine starke Wirkung, um den unstabilen Geist zu kontrollieren. Das Singen des Mantras hat mentale und spirituelle Vorteile. Du wirst hier verschiedene Arten von Mantra aus dem ursprünglichen vedischen Text lernen. Du wirst das folgende Mantra lernen:

Gayatri Mantra (Mantra für Weisheit)
Sarve Bhawantu Sukhina (Mantra für Frieden und Glück)
Om Asato Maa Sadgamaya
Om Tryambakam Yajamahe (Mantra für Heilung und Beseitigung der Angst vor dem Tod)
Om Sahana vavatu (Mantra für Zusammengehörigkeit)
Bhajan Mantra - Hare Rama, Hare Krishna
Bhakti Yoga Mantra- Guru Mantra
Bij-Mantra
Mulmantra
Sonnengruß-Mantra
Mondgruß-Mantra usw.
5. Mudra
Mudra wird als "Geste" oder "Haltung" übersetzt. Man kann Mudra mit Begriffen wie emotional, psychisch, ästhetische Geste, hingebungsvoll, etc. verstehen. Mudra hat eine direkte Verbindung zu Annamaya Kosha, Manomaya Kosha und Pranamaya Kosha. Es gibt fünf Gruppen von Mudra:

Hasta Mudra (Hand-Mudras)
Mana (Kopf-Mudras)
Kaya (Haltungs-Mudra)
Bandha (Schloss-Mudra)
Adhara (Damm-Mudra)
6. Yoga-Entgiftung
Zur körperlichen und geistigen Entschlackung bietet Nepal Ayurveda Home eine Einführung in sechs Yoga-Entgiftungsverfahren und deren Anwendung an. Sie sind - Neti, Dhauti, Nauli, Basti, Trataka und Kapalbhati. Alle diese Techniken sind sehr hilfreich, um einen gesunden und starken Körper zu schaffen.

7. Bandha
Es gibt einen kleinen Unterschied zwischen Mudra und Bandha. Bandha ist in Mudra, Pranayama und in einigen Asanas weithin harmonisiert. Die Bedeutung von Bandha ist halten, verriegeln, anspannen oder festziehen. Das Bandha hält das Prana fest und lenkt es zur Erweckung der inneren Kraft (Kundalini) und der Sushumna Nadi um. Du lernst Bandh von der Vorbereitungsebene, seine Vorteile usw. Lerne die wichtigsten Arten von Bandha - Mula Bandha, Jalandhara Bandha, Uddiyana Bandha und Tri-Bandha.

8. Entspannung
Nach Yoga-Asanas oder körperlicher Arbeit wird der Körper müde und braucht wissenschaftliche Entspannung. Es gibt einige yogische Techniken, um sofortige Entspannung durch Savasana und Yoga Nidra zu erreichen.

9. Meditation
Meditation ist der wichtigste Aspekt der spirituellen Erbauung. Durch die erhöhte Konzentration hilft sie, Bewusstsein und Achtsamkeit zu entwickeln. Es gibt verschiedene Techniken der Meditation. Sie werden sie in der 200-stündigen Yogalehrerausbildung im Nepal Ayurveda Home erlernen. Einige von ihnen sind wie folgt:

Atmungsmeditation
Vipassana-Meditation
Buddha-Stil Meditation
Swa-ham-Meditation
Chakra-Meditation
Mantra-Meditation
Achtsame Meditation
Geführte Meditation, etc.
10. Lebensstil
Das Leben wird sinnvoll, wenn du es in Harmonie mit deiner angeborenen Natur und deinen Möglichkeiten lebst. Die 200-stündige Yogalehrerausbildung lehrt den richtigen Lebensstil und hilft dir, mit deiner wahren Originalität zu leben. Sie lehrt dich auch eine harmonische Beziehung zur Natur.

11. Yoga-Anatomie
Das Verständnis der menschlichen Anatomie und Physiologie hilft, den eigenen Körper und die Auswirkungen von Yoga auf die verschiedenen Körperteile zu verstehen. Es macht es einfacher, körperliche Probleme und andere Krankheiten zu erkennen und die richtigen Methoden zur Behandlung festzulegen. Physische Anatomie und spirituelle Yoga-Anatomie werden in diesem Kurs behandelt.

Spirituelle Anatomie: feinstoffliche Anatomie, sieben Chakren, sieben Körper, Nadis, Energiekörper und Kundalini usw.
Physische Anatomie: das menschliche Skelett, Knochen, Muskelgewebe, Segmente / Gelenke, ihre Bewegung, Kreislauf, Atmung, Verdauung, Ausscheidung und ihre Funktion
12. Unterrichtspraxis und Methodik
Sie erhalten die Möglichkeit, in der Klasse zu unterrichten, so dass Sie Ihre pädagogischen Fähigkeiten entwickeln können. Sie werden über die Methoden des Unterrichtens in der Klasse, die Vorbereitung des Unterrichtsplans, die Abfolge der Yogapraktiken, die Demonstration, die Prinzipien der Demonstration, die Beobachtung, die Unterstützung und die Korrektur, die Art und Weise des effektiven Unterrichtens, usw. unterrichtet. Jeder Schüler wird unter der Anleitung des Lehrers eine Unterrichtspraxis durchführen.

Täglicher Zeitplan
07:00 Yoga-Asanas (Yogastellungen)
08:30 Frühstück
09:30 Meditation/Atmung
10:30 Freie Zeit, Besichtigungen und andere Aktivitäten
13:00 Anatomie und Physiologie / Yogaphilosophie und Chanting
Die Abfolge der Haltungen / yogische Entspannung und Mantra-Singen
14:00 Mittagessen
15:00 Selbst-Praxis
16:00 Lehrbuch des Yoga / Ausrichtung, Vorteile, etc.
17:00 Teepause
17:30 Abfolge der Körperhaltungen und Entspannung
18:30 Abendessen
20:30 Ausruhen, Schlafen und Lernen
Dies ist ein Beispielplan, der sich je nach Thema, Fächern, Lehrer, Klima und Situation ändern kann.

Anreise

Die Anreise ist nicht im Programm enthalten, und die Teilnehmer müssen selbst für den Transport zum Veranstaltungsort sorgen. Die Teilnehmer müssen sich selbst um den Transport zum Zielort kümmern. Für die Bequemlichkeit der Teilnehmer wird jedoch ein optionaler Abholservice gegen eine zusätzliche Gebühr angeboten.

Teilnehmer, die den Abholservice in Anspruch nehmen möchten, können sich bei der Anmeldung über die Einzelheiten und die damit verbundenen Kosten erkundigen. Die Programmkoordinatoren stehen für alle Fragen zur Verfügung und sorgen für eine reibungslose und problemlose Ankunft für alle Teilnehmer. Für die Abholung werden zusätzliche Kosten in Höhe von $15 (pro Person) erhoben.

goldhunga , 44600 Kathmandu, Provinz Bagmati, Nepal

Stornierungsbedingungen

Stornierung und Rückerstattung

Im Falle einer Stornierung der Buchung - Wenn Sie den Kurs vor der Ankunft stornieren möchten (aufgrund eines Notfalls oder aus einem anderen Grund), erstatten wir Ihnen die Anzahlung, die Sie für die Buchung des Kurses geleistet haben. Sobald Sie den Kurs begonnen haben, sind die Gebühren unter keinen Umständen mehr rückzahlbar. Der Schüler kann jedoch den Kurs auf den nächsten freien Termin verschieben, wenn Nepal Yoga Home und der Schüler dies vereinbaren.

Termine

ab €1.866 / 21 Tage

Anfrage senden

ab €1.866 / 21 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.