Vater und Sohn - Eine Heldenreise (ohne Helden?)

Zell im Wiesental, Deutschland
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

Vom Jungen zum Mann

Nichts ist schwieriger als die Pubertät von Jungs. Entweder schlackern die zu langen Arme wie unsteuerbare Polypen am dünnen, schmalen Körper herunter, oder du bist der einzige Bleichling ohne Bart unter Freunden, die alle schon den Stimmmbruch hinter sich haben und an der Kasse keine ID zeigen müssen, wenn sie ein Bier kaufen. Und noch schlimmer - deine Gefühle drehen sich im Kreis und deine Gedanken jagen wie junge Schimpansen durch den Urwald, als gäbe es kein Morgen mehr. Zu allem Übel weisst du auch gar nicht, wie du das in Worte packen könntest, was dich beschäftigt, zumal deine Freunde dieses dein Chaos nicht zu kennen scheinen.

Damit stehst du vor einer schwierigen Reise, einer Art Anti-Heldenreise vom Jungen zum Mann und ausser dir scheint noch nie ein Junge damit ain Problem gehabt zu haben. Und so stehst du vor dieser Schwelle wie damals die Jungs aus Sonogno, die an Kaminfeger aus Mailand verkauft worden sind. Und das ist deshalb ein Problem, weil wir vieles, was wir über diese Schwelle wissen, einfach über Bord geworfen haben, weil sich die Initiation vom Jungen zum Mann wie von selbst erledigt hat. Früh in der Peer-Group, zwischendurch im Internet und spätestens im Militär wurd der Junge zum Mann.

Ganz anders bei indigenen Völkern: Die Schwelle zwischen Jungen und Männern wird da noch immer aktiv mit einer Zeremonie oder einem Initiationsritus gefeiert - in unserer modernen Welt findet dies, wenn überhaupt, nur noch in Peergroups, Geschichten, Filmen und im Internet statt. Kaum einer merkt an diesen Veränderungen, was es damit auf sich hat oder dass sein Sohn ein anderer wird. Soziologen befürchten, dass wir uns unter anderem deswegen mehr und mehr zu einer „unreifen Gesellschaft“ entwickeln.

Vom Erzieher zum Mentor und Freund

Nur: Nicht nur die Jungs stehen etwas verloren vor dieser Schwelle und trödeln bereits vor der Schwelle. Auch ihre Väter verstehen nicht so recht, was da passiert mit ihrem Sohn, aber auch mit ihnen selber. Sie realisieren vielleicht, dass die Jungs kräftiger werden, doppelt so viel essen wie früher, weniger bis kaum mehr sprechen und wenn, dann mit dieser seltsam gebrochenen Stimme. Intuitiv (für die, die einen Zugang zu ihrer Intuition erhalten haben) spüren sie als Vater, dass da gerade etwas abgeht, woran sie sich beteiligen sollten, nur wissen sie noch weniger als beim Windelwickeln, was von ihnen erwartet werden könnte. Und ja: Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Vielleicht wäre ja gerade jetzt der Zeitpunkt, sich intensiver mit dem eigenen Sohn und auch mit sich selber zu beschäftigen. Denn junge Männer brauchen keinen Erzieher mehr, sie brauchen einen Mentor oder älteren Freund, der immer da ist, immer Zeit hat für diese so komische und verwirrende Zeit. Und ja: Auch das kann man lernen, als Vater. Und unter anderem bei uns.

Geführte Initiationsreise

Der Wunsch von Jungs nach gemeinsamen Erlebnissen mit ihren Vätern ist gross und findet doch so oft nicht statt …Zeitnot, Stress, Beruf, Selbstverwirklichung? Es gibt viele Ablenkungen, uns nicht mit dem Wesentlichen zu beschäftigen. Und das Wesentliche hier ist der gemeinsame Schwellengang, die gemeinsame Initiation in neue Rollen und ein neues Verständnis von sich als Sohn-Mann und als Vater-Mentor.

Unsere Einladung steht: Kommt mit uns ins Abenteuer, erlebt eine gemeinsame Anti-Heldenreise, lernt Euch selber ganz anders kennen und erfahrt die grosse Bedeutung einer gemeinsamen Naturerfahrung.

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Adventure, Resilienztraining, Natururlaub, Kommunikation, Detox Retreats, Kreativurlaub, Aktivurlaub
Datum
Mi, 07.08.2024 - So, 11.08.2024
Sprache(n)
Englisch, Deutsch
Level
Fortgeschritten, Anfänger, Experte
Ort
Zell im Wiesental, Deutschland
Unterkunft
Inklusive Übernachtung
Verpflegung
Vollpension
Leistungen

Mindset

Schwellengang

Resilient und Selbstwert-Training

Übernachtung (Haus und im Freien)

Gemeinsame Mahlzeiten)

Initiation

Gespräch

Land-art, Gestalt

Kochen

Wandern

Bogenschiessen

Auf Wunsch Segeln

Gestaltung

Erlebnismodule und Spiele

Unterkunft

Das Hofgut Leo bietet uns für die ersten Nächte Logis ... dann aber werden wir unsere Shelter bauen und draussen unter dem Sternenhimmel schlafen ... das 1 Mio. Sterne-Hotel ...
Draussen schlafen öffnet die Sinne verbindet uns mit der Erde und lässt und bewussster den Tag erleben.

Verpflegung

Essen ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens ... und eine Sache die uns mehr und mehr begleitet, wenn wir zum Erwachsenen werden. Aus diesem Grund werden wir nicht nur einfach essen - sondern das Essen ist wichtiger Bestandtteil unserers Retreats. Wir werden uns gegenseitig bekochen ... , einladen ... , Verantwortung übernehmen ... ,

Ablauf

Neben den klassischen Elementen, die ein Abenteuer braucht wie Feuer, das Übernachten in der Natur, etc, werden wir gemeinsam spielerische Methoden erleben, mit denen wir den Prozess des Erwachsenwerdens für beide Seiten - Väter und Söhne - bewusst machen und reflektieren. Und schliesslich werden wir - jeder für sich, die Magie eines 24-Stunden-Retreats draussen in der Natur erleben: Nur mit sich, einem Tarp, Regenschutz, einem Schlafsack, ausreichend Wasser und hoffentlich den Sternen am Nachthimmel.

Vorbereitungen und Materialien

Wir werden ausreichend früh allen Teilnehmenden Vätern und Söhnen noch weitere Informationen schicken. Es braucht keinerlei Vorerfahrung in Bushcraft oder Survivaltechniken - das werden wir alles erlebbar machen - jeder in dem Masse, das für Dich das richtige ist.

Anreise

Zell im Wiesental ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ... einen Shuttelservice ab Bahnhof können wir gerne einrichten, aber auch eine Anreise mit dem PKW ist möglich.

Gresgen 40, 79669 Zell im Wiesental, Baden-Württemberg, Deutschland

Termine

ab €1.500 / 5 Tage

Zur Buchung

ab €1.500 / 5 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.

Weitere Angebote

Alles zu Adventure ansehen