Durch Breathwork Befreiung von seelischen Lasten im Allgäu

, Deutschland

Zusammenfassung

Vom Alltagsstress bis zu den schwersten seelischen Belastungen, der Atem ist ein Werkzeug um zu den Wurzeln des Leids vorzustossen und uns zu befreien.
Der Sinn unseres Daseins ist uns seelisch wieder zu Ent-wickeln. Das heisst im Laufe unseres Lebens wurden wir durch unsere äusseren Erlebnisse eingewickelt ohne es zu merken.
Ob Ängste, Trauer, Wut, Unsicherheit oder sonstige Belastungen, wir werden in diesem Workshop in der Gruppe und in Einzelsitzungen auf den Grund gehen.
Wie bei der Zwiebel werden wir sowohl durch intensive aktive Atmung, als auch durch entspannende passive Atmung Schale für Schale loslassen.
Je mehr wir loslassen, desto mehr wird sich das göttliche Licht in uns ganz von selbst ausbreiten.
Wir werden uns von der Raupe zum Schmetterling entfalten.
Das heisst wir werden wieder wahre Freude, Glückseeligkeit und Liebe erfahren.
Weiterhin werden wir uns durch diesen intensiven transformativen Prozess die karmischen Zusammenhänge erkennen und auch in frühere Leben eintauchen.
Unterstützt wird diese Reise noch mit Yoga, Tai Chi, Lach Yoga, aktive und passive Meditationen.
Selbst die Augen werden wir trainieren und Du wirst erstaunt sein wie sich Deine Sehfähigkeit verbessern kann und oft keine Brille mehr brauchst.
Die Gruppe wird mit 3 bis 5 Teilnehmer/Innen bewusst klein gehalten damit sich der Kursleiter um jeden Einzelnen kümmern kann. Jeder Teilnehmer bekommt je nach Notwendigkeit auch eine oder mehrere Einzelsitzungen.
Bei schönem Wetter werden einige Übungen auf der Wiese, am See oder im Wald abgehalten.
Der gesamte Kursverlauf wird an die Gruppe und jeden Einzelnen angepasst um maximale Transformation zu erreichen. Die meisten Teilnehmer erfahren in diesem Prozess ein spirituelles Erlebnis, welches sie zuvor noch nicht erlebt haben.
Über den Retreat hinaus bleiben wir weiterhin mit dem Kursleiter Josef in Kontakt, tauschen unsere Erfolge im Alltag aus. und unterstützen uns Gegenseitig.
Anbei eine geleitete Meditation von Mir auf youtube in Audioformat. Forerst auf englisch da mein Früheres Meditationszentrum auf den Philippinen war.

Das Retreat im Überblick

  • Art:
    Selbstfindung, Natur, Wellness Yoga, Kundalini Yoga, Tanz, Meditation, Schamanismus, Lach Yoga, Achtsamkeit, Hatha Yoga, Yoga Retreats, Kreativurlaub, Atemtechniken, Waldbaden, Progressive Muskelentspannung, Detox Retreats, Entspannung, Wellness, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Visionssuche
  • Datum:
    Sa, 08.10.2022 - Do, 13.10.2022
  • Dauer:
    6 Tage
  • Ort:
    • Deutschland
  • Unterkunft:
    • Inklusive Übernachtung
  • Verpflegung:
    • Vollpension
  • Leistungen:
    • Erlernen von multiblen aktiven und passiven Meditationstechniken auch für Zuhause
    • durch eine begrenzt kleine Gruppe ist es dem Kursleiter möglich jeden Einzelnen in diesem Transformationsprozess zu begleiten
    • Weitere Betreuung beim umsetzten der Übungen im Alltag - auch nach dem Retreat
    • Abholung vom Bahnhof möglich
    • Schmackhafte vegetarische Vollverpflegung
    • Unterkunft, 2 Teilnehmer in einem Zimmer
    • Wanderungen um den See und Waldbaden.
    • Außenbereich mit Sonnenliegen, Gelegenheit für die Mahlzeiten draußen zu sitzen (bei gutem Wetter)
    • Lichtbildervorträge über spirituelle Reise in Indien des Kursleiters

Unterkunft

Unterkunft, 2 Teilnehmer in einem Zimmer.
Ein Gemeinschaftsbad.


Verpflegung

Sämtliche Nahrungsmittel im Haus sind vegetarisch, zusätzlich können bestimmte Diät-Wünsche berücksichtigt werden.
Die Mahlzeiten werden überwiegend mit bio Zutaten in einer positiven Atmosphäre zubereitet was zum Geschmack der Nahrung beiträgt.
Zwischenmahlzeiten, Trinkwasser, Früchte und Tee stehen rund um die Uhr zur Verfügung.


Ablauf

Beginn am Samstag 15 Uhr.
Kennenlernen , Kundalini Meditation, Abendessen.
An den folgenden Tagen wird jeweils am Morgen Yoga, Tai Chi und andere Übungen gemacht.
Später Frühstück. Anschliessend Breathwork ,
Pausen mit gesunden Snacks zwischendurch.
Nachmittags verschiedene Atemübungen, Meditationen, Kundalini Tanz, Trance Tanz und Lach Yoga drinnen und draussen in der Natur.
Abendessen.
gemütlicher Abend mit Gesprächen und Lichtbildervorträgen über die Begenung mit verschiedenen spirituellen Meistern in Indien.
Der Retreat endet am Donnerstag 9 Uhr mit der Möglichkeit eines weiteren Aufenthalts im Haus gegen extra Bezahlung der Unterkunft.


Ort

Das Seminarhaus befindet sich an einem Südhang am Lechsee im Allgäu.
Mit direktem Blick und Zugang zum See und den Bergen im Hintergrund ist es der ideale Ort für das Retreat.
Weiterhin ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge zu den bekannten Sehenswürdigkeiten
und die herrliche Natur unserer Alpenvorlandschaft.


86983, Deutschland Seebruck, , 86983, Deutschland

Nicht das Passende gefunden?

Kein Problem! Einfach Email eintragen und immer die neuesten Angebote bequem ins Postfach bekommen.