Inner Soul Retreat - mit Entheogenen Pflanzen in Teneriffa

Tegueste, Spanien
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

Erlebe einen Ayahuasca Retreat auf einer der schönsten Vulkaninseln der Welt. Der Sternenhimmel, der Blick auf den Vulkan Teide und den Atlantischen Ozean bieten dir eine optimale Umgebung, um nach Innen zu blicken und sich Selbst zu reflektieren.

Mit Hilfe schamanischer Methoden und Pflanzen kannst du einen tiefen Blick nach innen richten, eine Verbindung mit der Sprache deines Herzens aufnehmen und zurück zu deinem Urvertrauen finden. Wenn wir gelernt haben, eine harmonische Beziehung zwischen unserem Verstandesdenken und der inneren Sprache, der Sprache des Herzens aufzubauen, leben wir ein Leben aus dem Urvertrauen heraus und legen Schritt für Schritt blockierende Gedanken ab (Sorgen, Ängste, Zweifel…). Haben wir diese harmonische Verbindung und die Balance zwischen Herz und Verstand einmal hergestellt, leben wir fortan entspannter und gelassener.

𝗧𝗵𝗲𝗺𝗲𝗻 𝗱𝗲𝘀 𝗥𝗲𝘁𝗿𝗲𝗮𝘁𝘀 𝗮𝘂𝗳 𝗧𝗲𝗻𝗲𝗿𝗶𝗳𝗳𝗮:
⭐Verbindung mit dir selbst
⭐Lerne dich und andere neu zu lieben
⭐Erkenne die Ursachen deiner Leiden/Krankheiten und befreie dich davon
⭐Selbstreflexion deiner Gewohnheiten und Verhaltensweisen
⭐Neuausrichtung deiner selbst
⭐Mit Eigenverantwortung die ersten Schritte in ein neues Leben gehen
⭐Das alte Ich ablegen, sich mental schon auf das Neue ausrichten
⭐Erhalte tiefe spirituelle Einsichten und Wissen über das ewige Sein
⭐Bekomme Klarheit über deine Krankheiten, erkenne was dir wirklich fehlt und heile dich selbst

𝗠𝗲𝘁𝗵𝗼𝗱𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗧𝗲𝗰𝗵𝗻𝗶𝗸𝗲𝗻:
🍃 geführte nächtliche schamanische Zeremonie
🍃 gemeinsames Meditieren, innehalten
🍃 schamanischer Workshop mit Rapé, Bufo Alvarius und Kambo
🍃 Gruppen- und Einzelgespräche
🍃 schamanishche Bewusstseinsreisen
🍃 Atemarbeit, Energiearbeit, Schamanismus
🍃 Ankommen in der Gegenwart, um die Vergangenheit abzulegen.

𝗞ö𝗿𝗽𝗲𝗿, 𝗚𝗲𝗶𝘀𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗦𝗲𝗲𝗹𝗲
𝗜𝗺 𝗵𝗮𝗿𝗺𝗼𝗻𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗘𝗶𝗻𝗸𝗹𝗮𝗻𝗴 𝗺𝗶𝘁 𝘂𝗻𝘀𝗲𝗿𝗲𝗿 𝗶𝗻𝗻𝗲𝗿𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 ä𝘂ß𝗲𝗿𝗲𝗻 𝗪𝗲𝗹𝘁.
Das Ziel unserer Arbeit ist die Rückverbindung mit unserem Ursprung und der Kontakt zum ureigenen Bewusstseinsgrund. Das ist die Basis, um uns die unbewussten Anteile in uns bewusst zu machen. So können sich alte Muster, Konzepte, Traumata in Körper, Geist und Psyche lösen und befreien.
Sind Körper, Geist und Psyche schließlich ausgerichtet, treten wir wieder in Kontakt mit unserem wahren Sein. Um das zu erreichen, benutzen wir verschiedene Tools, welche wir abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse anwenden.

𝗦𝗰𝗵𝗮𝗺𝗮𝗻𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲 𝗠𝗲𝘁𝗵𝗼𝗱𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗧𝗲𝗰𝗵𝗻𝗶𝗸𝗲𝗻 𝘇𝘂𝗿 𝗙𝗿𝗲𝗶𝘀𝗲𝘁𝘇𝘂𝗻𝗴 𝘃𝗼𝗻 𝗘𝗻𝗲𝗿𝗴𝗶𝗲𝗯𝗹𝗼𝗰𝗸𝗮𝗱𝗲𝗻
Verschiedene traditionelle schamanische Werkzeuge stehen uns bei unserer Arbeit zur Verfügung. Diese Werkzeuge dienen lediglich als Türöffner für die Rückverbindung zu unserem wahren Sein. Uns ist es dabei wichtig, dass der Teilnehmer in keine Abhängigkeiten von Substanzen, Ritualen oder Personen kommt. Vielmehr entdeckt der Teilnehmer seine Intuition, aktiviert seine Selbstheilungskräfte und wird somit zu seinem eigenen Schamanen.

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Atemtechniken, Entspannung, Visionssuche, Schamanismus, Selbstfindung, Breathwork, Achtsamkeit, Wellness, Detox Retreats
Dauer
4 Tage
Ort
Tegueste, Spanien
Unterkunft
Inklusive Übernachtung
Verpflegung
Vollpension
Leistungen

3 nächtliche schamanisch geführte Ayahuasca Zeremonien

3 vegan/vegetarische Mahlzeiten am Tag

Gemeinsames Medtatieren und Vorbereitung auf die Zeremonie

Integrationsgespräche (Einzeln und in der Gruppe)

Heilkreise zur Entfaltung persönlicher Potenziale

Bett zur Übernachtung für das gesamte Retreat

Persönliche Begleitung während des Retreats und danach

Vorbereitungsgespräche und medizinischer Check mit unserem Arzt

Intiutive Arbeit mit Werkzeugen aus dem Schamanismus (Gesang, Musik, Energiearbeit, Räuchern), Atemarbeit und Entspannungstechniken werden nach Bedarf individuell eingesetzt

Akupunktur, Thai-Massage und Yoga (optional vor Ort buchbar)

Verpflegung

Frühstück, Mittagessen und eine leichte Mahlzeit am Nachmittag.
Unsere Speisen werden vegetarisch und/oder vegan vor Ort frisch zubereitet.

Auf Wunsch kann unsere Köchin Ihnen gluten- oder laktosefreies Essen zubereiten.

Ablauf

𝗔𝗯𝗹𝗮𝘂𝗳 𝗱𝗲𝗿 𝗥𝗲𝘁𝗿𝗲𝗮𝘁-𝗧𝗮𝗴𝗲
Es sind bis zu 3 Nächte buchbar. Wir empfehlen immer, mindestens 2 Nächte zu bleiben, damit die Pflanzen entsprechende Wirkungen im Körper und Geist entfalten können. In jeder der 3 Nächte bieten wir in einer schamanisch geführte Zeremonie Ayahuasca an. Am Morgen nach einer Zeremonie Nacht bieten wir gegen 9:30 Uhr Kambo Sitzungen zur körperlichen und mentalen Reinigung an (100€ pro Sitzung).

- 𝟭. 𝗧𝗮𝗴: 𝗔𝗻𝗸𝘂𝗻𝗳𝘁 (Donnerstag). Am ersten Tag lernst du uns, die Gegend und die anderen Teilnehmer kennen. Wir empfehlen dir, bei deiner Ankunft genügend Zeit einzuplanen, um dich auf die kommenden Tage vorzubereiten (idealerweise solltest du zwischen 16:00 und 18:00 Uhr ankommen). Bis zur Vorbereitung der Zeremonie kannst du dich mit den Räumlichkeiten vertraut machen. Die Vorbereitungen für die Nacht beginnen am Abend von etwa 18:30 bis 20 Uhr. Es wird empfohlen, dass du vor der Zeremonie nur leichte Mahlzeiten zu dir nimmst (weitere Informationen folgen). Während der Zeremonie befindest du dich in einem sicheren Raum, der von uns gehalten wird, und du kannst dich ganz auf deinen inneren Prozess mit Ayahuasca konzentrieren. Die Wirkung der Pflanzen hält mehrere Stunden an und bis weit in die Nacht hinein an. (ca. 3-6 Std. Wirkungsdauer)

- 𝟮. + 𝟯. 𝗧𝗮𝗴 (Freitag + Samstag) begleiten wir dich optional in einer morgendlichen Sitzung mit dem Froschgift Kambo, das Körper und Geist tief entgiftet und dich auf die kommenden Nächte vorbereitet. Ab Mittag integrieren wir die Erfahrung in der Gruppe aus der vergangenen Nacht und zusätzlich (wenn gewünscht) im Einzelsetting, um unsere inneren Prozesse zu vertiefen. Wir bieten auch ausgewogene Mahlzeiten zur Stärkung an. Am Nachmittag hast du die Möglichkeit dich auszuruhen, die Natur in der Umgebung zu erkunden und dich innerlich auf die nächste Zeremonie Nacht vorzubereiten.

-𝟰. 𝗧𝗮𝗴 (Sonntag), 𝗹𝗲𝘁𝘇𝗲𝗿 𝗥𝗲𝘁𝗿𝗲𝗮𝘁 𝗧𝗮𝗴: Frühstück mit anschließenden Gruppen-Integrationsgesprächen, 13 Uhr letztes gemeinsamen Mittagessen, Abreisen gegen 14 -15 Uhr. In einigen Fällen können die Integrationsgespräche etwas länger andauern. Bitte plane dir daher ausreichend Zeit ein.

Anreise

Flug nach Tenriffa und Anfahrt zum Retreat Ort sind nicht im Preis enthalten.
Wir können Ihnen gern bei der Reiseplanung helfen.

C. el Caidero 12, 38280 Tegueste, Kanarische Inseln, Spanien

Stornierungsbedingungen

Kostenlose Stornierung

Volle Rückerstattung für Stornierungen, wenn das Check-in-Datum noch mindestens 14 Tage in der Zukunft liegt.

Teilweise Rückerstattung

25% Rückerstattung für Stornierungen, die mindestens 3 Tage vor dem Check-in erfolgen.

Termine

ab 695 € / 4 Tage

Anfrage senden

ab 695 € / 4 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.