Qi Gong und Kung Fu im Kloster

Jüchen, Deutschland
Alle Bilder ansehen

Zusammenfassung

An diesem Wochenende vermitteln die beiden Kursleiter einen Mix aus zentrierendem, entspannendem und gesundheitsförderndem Qi Gong und einer leichten Kung-Fu-Form. Sowohl Qi Gong, als auch die Kung-Fu-Form können leicht in den Alltag integriert und somit nachhaltig geübt werden.
Das Trainerteam besteht aus einer zertifizierten Qi Gong- und Meditationslehrerin und einem zertifizierten Qi Gong - und Kung Fu-Trainer und Fitnesscoach. Die Mischung und der stetige Wechsel zwischen Aktivität und Entspannung machen die Qualität des Wochenendkurses aus. Das Wochenende ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. In der entspannenden Atmosphäre des Klosters ist ein Abtauchen aus dem Alltag in eine ganz andere Welt der Fitness und Entspannung besonders gut möglich. Einfach mal die Seele baumeln lassen und gleichzeitig etwas für Gesundheit und Fitness tun!
Die Rundumversorgung mit alle Hauptmahlzeiten, Getränken und Knabbereien runden das Wochenende ab und garantieren Erholung und Entspannung.

Das Retreat im Überblick

Die wichtigsten Fakten kurz und knapp:

Art
Fitness, Selbstfindung, Detox Retreats, Taijiquan, Wellness, Auszeit im Kloster, Meditation, Traditionelle chinesische Medizin (TCM), Aktivurlaub, Atemtechniken, Entspannung, Bewusstsein, Seele, Sinne & Geist, Qigong, Achtsamkeit
Datum
Fr, 10.05.2024 - So, 12.05.2024
Dauer
3 Tage
Sprache(n)
Deutsch
Level
Fortgeschritten, Anfänger
Ort
Jüchen, Deutschland
Unterkunft
nicht inbegriffen
Verpflegung
Vollpension
Ernährungsweisen
Glutenfrei, Vegan, Vegetarisch, ohne Milchprodukte
Leistungen

Verschiedene Qi Gong-Stile

Mit Meditation den Geist zur Ruhe bringen.

Stille Meditation in der Gruppe

Kung Fu

Tee immer verfügbar

Wasser immer verfügbar

Kaffee immer verfügbar

Achtsamkeitsübungen

Videos der geübten Formen

Umfangreiches Skript

Meditationen als Download für Zuhause

Kleine Gruppe

TCM-Grundwissen

Klosterladen

Ruhe und Entspannung

Unterkunft

Die Zimmer im Nikolauskloster sind einfach, aber gemütlich und enthalten alle ein Waschbecken. Es sind Einzel- und Zweibettzimmer verfügbar. Die sehr sauberen Toiletten und Duschen sind auf dem gleichen Gang, wie die Zimmer. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden und müssen nicht mitgebracht werden. Ein ausreichendes Zimmerkontingent wird immer automatisch reserviert.

Verpflegung

Die vollwertigen Mahlzeiten können nach vorheriger Absprache an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden. Grundsätzlich wird Mischkost angeboten, vegan, vegetarisch oder auch Gluten- oder Milchfrei kann angepasst werden. Das Mittagessen besteht immer aus 3 Gängen (Suppe, Hauptspeise und Nachtisch) und abends gibt es sowohl eine kalte Brotmahlzeit als auch etwas Warmes.

Ablauf

Freitag ab 16 Uhr:

individuelle Anreise, Zimmer beziehen und Begrüßung
ab 17:00 Uhr Kennenlernrunde
18:00 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Achtsames Gehen im Klostergarten
19:45 Uhr gemeinsames erstes Qi Gong
gemeinsamer Ausklang mit einer Meditation

Samstag ab 7:30 Uhr:

7:30 Uhr Stille Meditation
8:00 Uhr Frühstück
9:00 Uhr Stiller Spaziergang oder Meditation und Kung Fu (je nach Wetter)
10:30 Uhr Qi Gong
12:00 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Kung Fu lernen und üben
15:00 Uhr gemeinsames Qi Gong
16:30 Uhr geführte Meditation
17:30 Uhr gemeinsames Kung Fu
18:00 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Meditation und Qi Gong
20:00 Uhr Übung zur Achtsamkeit

Sonntag ab 7:30 Uhr

7:30 Uhr Stille Meditation
8:00 Uhr Frühstück
9:30 Uhr stilles und bewegtes Qi Gong
11:00 Uhr Kung Fu
12:00 Uhr gemeinsames Mittagessen
13:00 Uhr Qi Gong
13:45 Uhr geführte Meditation
14:00 Uhr Schlussrunde
15:00 Uhr individuelle Abreise

Anreise

Das Nikolauskloster liegt nahe bei der Metropole Köln und der Landeshauptstadt Düsseldorf, inmitten des aufstrebenden Rhein-Kreises Neuss, zwischen Mönchengladbach und Grevenbroich. Nahe an der A46 und dennoch im idyllischen Grün gelegen, ist das Kloster verkehrstechnisch ideal zu erreichen.

Mit dem Auto:
Von Neuss über die A46 kommend, nehmen Sie die Ausfahrt 14 „Grevenbroich-Kapellen" auf die L361 und fahren in Richtung „Schloss Dyck" auf die L32. Dann folgen Sie der Beschilderung „Nikolauskloster", das sich auf Ihrer linken Seite befindet.

Mit Zug oder Bus:
Vom Hbf Neuss verkehrt ein Linienbus Richtung Jüchen zur Haltestelle „Scherfhausen", Haltestelle „Denkmal" oder Haltestelle „Schloss Dyck".

41363 Jüchen, Deutschland, Jüchen, Nordrhein-Westfalen, 41363 Deutschland

Termine

ab 280 € / 3 Tage

Anfrage senden

ab 280 € / 3 Tage

Du musst noch nichts bezahlen.

Preisgarantie

Dieses Retreat wird auf keiner anderen Plattform billiger angeboten.

Weitere Angebote

Alles zu Fitness ansehen